politur am donnerstag / 12. juli
 [ politur ]

politur am donnerstag / 12. juli

 

Teil 2

 

Nach der Wahl – vor der Konstituierung

Beitrag: Laura Seithümmer | Thema: Am Freitag wurden die Stimmen der Wahl  zum Studierendenparlament (SP) an der Heine-Uni ausgezählt. Die Listen sind größtenteils zufrieden mit ihren Ergebnissen. Nicht zufrieden – und da sind sich alle einig – sind sie mit der Wahlbeteiligung.

 

 

Gender-Projektstelle –> Gender-Referat?

Interview von Laura Seithümmer mit Charlotte Kaiser (Gender-Projektstelle des Heine-AStAs) | Thema: Vor einigen Wochen haben Uni, AStA und besonders die Gender-Projektstelle die Umsetzung der Toiletten für alle an der Heine-Uni gefeiert. Doch wie geht es nun weiter mit der Stelle, besonders nachdem auf der letzten Studierendenparlaments-Sitzung der Antrag, die Projektstelle in ein Referat umzuwandeln, gescheitert ist?

 

 

Nein heißt nein!

Beitrag: Laura Seithümmer | Thema: Seit gut einem Jahr ist es gesetzlich festgeschrieben: Nein heißt nein! Was das genau bedeutet, was Betroffene tun sollten, wenn ihnen doch etwas passiert ist und wo sie Hilfe bekommen können, darüber haben zwei Referentinnen von der Frauenberatungsstelle in Düsseldorf und der Polizei am Montag Studierende an der Heine-Uni informiert.

 

-->

Nach der Wahl ist vor der Konstituierung – aktuell an der Heine-Uni. Die Stimmenauszählung der Wahl zum Studierendenparlament am Freitag hat es bestätigt: Vieles ist möglich. Aber mit der neuen Koalition endet auch die alte und damit die Amtszeit des AStA-Vorstandes und seiner Vorsitzenden Jennifer Voß. Außerdem wurden Studierende über sexuelle Gewalt aufgeklärt und wir haben geschaut, wie es wohl … mehr

politur am donnerstag / 05. juli

 

CDU vs. CSU – die Asylthematik hat innerhalb der Union für Diskussionen gesorgt. Außerdem wird an der Heine-Uni das Studierendenparlament gewählt. Aber was machen eigentlich die Wahlhelfer und -helferinnen? Und die Gleichberechtigung in Deutschland feiert Geburtstag – die politur mit Laura Seithümmer.

 

 

 

CDU vs. CSU

Moderation von Laura Seithümmer | Thema: Die beschlossene gemeinsame Asylpolitik … mehr

campus-debatte 2018

Vom 02. bis zum 06. Juli haben die über 30.000 Studierenden der Heine-Uni die Wahl. Sie können entscheiden, welche hochschulpolitischen Listen im kommenden Jahr im Studierendenparlament (SP) vertreten sein sollen. Das SP ist als höchstes studentisches Gremium u.a. für die Wahl des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) zuständig und entscheidet, wofür die Gelder der Studierenden verwendet werden. Bei der campus-debatte 2018 hatten … mehr

politur am donnerstag / 21. juni

 

Cannabis-Legalisierung, in Kanada ist das nun Wirklichkeit geworden. Aber wie sieht es in Deutschland aus? Eine Rundum-Information organisiert der AStA der Heine-Uni in der kommenden Woche mit den Debattentagen „Legalize-It“. Außerdem gibt es einige Neuerungen im Urheberrecht und Pflegerinnen und Pfleger haben in Düsseldorf demonstriert – die politur mit Laura Seithümmer. 

Legalize it?

Interview von Laura Seithümmer mit Jennifer … mehr

politur am donnerstg / 07. juni

 

Die ArtCard für die Heine-Studies macht Fortschritte, die Entwicklungen zum neuen Hochschulgesetz in NRW gehen in die nächste Runde, Gary Strauß vom Heine-AStA ist neuer LAT-Koordinator und an der Heine-Uni wurde über Tierversuche diskutiert – in der politur mit Laura Seithümmer.

 

 

Tierversuche und ihre Bedingungen

 

Beitrag: Laura Seithümmer | Thema: An der Heine-Uni wurde diskutiert, dieses … mehr

poliur am donnerstag / 24. mai

Die Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländerinnen und -Ausländer zeigt erste Folgen, ab morgen werden Nutzende durch die neue Datenschutzverordnung besser geschützt(?) und die  Ressourcen für as Deutschlandstipendium werden immer noch nicht voll ausgeschöpft – die politur mit Laura Seithümmer.

 

 

LAT gegen Studiengebühren

Interview von Laura Seithümmer mit Katrin Lögering, LAT-Koordinatorin | Thema: Seit Anfang diesen Jahres müssen Studierende aus … mehr