politur am donnerstag / 25. februar
 [ on air ]

politur am donnerstag / 25. februar

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image-1.png

An der Heine-Uni hat sich letzten Dezember eine neue Hochschulgruppe gegründet, nämlich die Volt-Hochschulgruppe. Wir haben mit einer der Gründerinnen über die Ziele der Volt-Hochschulgruppe gesprochen. Außerdem: Vor einem Jahr wurden bei einem rassistischen Anschlag in Hanau 9 Menschen getötet. Wir blicken zurück und werfen einen Blick auf den Podcast „190220-ein Jahr nach Hanau“. Das und mehr gibt es in der politur mit Paula Blaschke.

Neue Hochschulgruppe an der Heine-Uni

Interview: Paula Blaschke mit Magdalena Kuom (Mitbegründerin der Düsseldorfer Volt-Hochschulgruppe) | Thema: An der Heine-Uni hat sich eine Volt-Hochschulgruppe gegründet. Was sind die Ziele? Und tritt die Gruppe schon bei der nächsten SP-Wahl im Sommersemester an?

Ein Jahr nach Hanau

Bericht: Justus Stelly | Thema: Neun Menschen haben ihr Leben durch den rassistischen Anschlag in Hanau verloren. Anlässlich des Jahrestags ist nun ein Podcast erschienen, wir stellen ihn euch vor.

Be smart – Be loud!

Bericht: Maya Gadomski | Thema: Möchtet ihr lernen, wie ihr eine eigene politische Kampagne gestalten könnt? Dann könnte der Be smart – Be loud Workshop interessant für euch sein. Weitere Infos findet ihr hier: zakk – Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation – Event Detail

die politur – donnerstags um 18 Uhr!