hochschulradiopreis 2018
 [ oben ]

hochschulradiopreis 2018

 

Wissenschaft – „Neutrino-Waage“

Beitrag: Philip Gercer

 

Begründung der Jury: Der Beitrag nähert sich einem sehr komplexen naturwissenschaftlichen Thema auf eine besonders leichte und verständliche Art an. Die Stärke des Beitrags besteht darin, ein hochkomplexes Thema auf das Wesentliche runter zu brechen und kurz und knackig darzustellen.

 

 

Düsseldorf – „Die Neueröffnung der Kulturmetzgerei mit der Vernissage „Malen.Essen.Schlafen“

Beitrag: Lea Rokitta

 

Begründung der Jury: Für uns sind Beiträge darüber, was in Düsseldorf passiert ein wichtiger Grundpfeiler des Programms. Dieser Beitrag, nimmt uns mit zu einer Veranstaltung in die Stadt und beschreibt uns das, was dort passiert mit vielen Bildern.

 

 

Fotos: Lena Bauer

-->

Im Rahmen der Mitgliederversammlung von hochschulradio düsseldorf e.V. im Wintersemester 2018/2019 wurde der hochschulradio-Preis 2018 in den Kategorien „Hochschule“, „Wissenschaft“ und „Düsseldorf“ verliehen:

 

Hochschule – „Falkner-Beitrag“

Beitrag: Julia Rieger

 

Begründung der Jury: Der Beitrag beantwortet eine Frage, die sich wahrscheinlich einige Studis auf dem Campus der HSD schon öfter gestellt haben: „Was macht der Typ mit dem Falken … mehr

die hochschulradio themenwoche // wir reden über depressionen

In unserer durch soziale Medien geprägte Gesellschaft geben viele Menschen gerne viel von sich Preis. Es scheint kaum ein Thema zu geben, das nicht öffentlich gemacht wird. Halt! Da gibt es doch was: Psychische Erkrankungen, die sind so gar nicht geeignet für Small Talk und Co. . Vielmehr sind Depressionen nach wie vor ein Tabuthema, über das die allerwenigsten … mehr

18 jahre – 18 stunden / 30. mai

 

Am 30. Mai 2000 sind wir on air gegangen – und nun ist es endlich soweit – wir werden volljährig!

Unsere 18. Geburtstag wollen wir mit einer 18-stündigen Live-Sendung feiern, die unseren Hörerinnen und Hörern alle Facetten unseres Senders zeigt.

 

Impressionen

 

 

 

 

 

Hörspiel

Zum 18. Geburtstag erzählen wir eine Geschichte: die des kleinen hochschulradio … mehr

gesundfunk am montag / 9. april

Na gut, über Verhütungsmittel haben wir ja dann doch alle mal gesprochen oder gelesen – im guten Sexualkundeunterricht in der Schule kommt man und frau um das Kondom und die Banane kaum herum. Das beliebteste Verhütungsmittel scheint heute, über 50 Jahre nach der Markteinführung, die Pille zu sein. Über die Pille, Gefahren und auch Alternativen sprechen wir im gesundfunk, … mehr

insider am mittwoch / 21. märz

Forschende auf Parabelflug, Sprechen über den Tod und der Streik in Düsseldorf – diese und weitere Themen im insider mit Tobias Schlemper.

Trotz Streik zum Campus

Bericht: Tim Neumann | Thema: Die Beschäftigten der Rheinbahn streiken heute. Trotzdem gibt es Verbindungen zu den Düsseldorfer Hochschulen. Wir klären, wie ihr trotzdem auf den Campus kommen könnt – wenn … mehr

campusnachrichten am mittwoch / 14. märz

Neues vom Campus und aus den Wissenschaften von und mit Larissa Woischnig.

 

Unsere Themen heute sind:

Der britische Physiker Stephen Hawking ist tot. 74.000 Langzeitstudierende in NRW. Und: Drei NRW-Universitäten erhalten Fördermittel der Qualitätsoffensive Lehrerbildung.

 

 

 

die campusnachrichten – immer um Viertel vor!mehr