rushhour am montag / 23. oktober
 [ on air ]

rushhour am montag / 23. oktober

Die Tage werden kälter – aber was gibt es besseres als ein warmer Tee und zwei Stunden rushhour?! Jobs, Studium und Träume – das sind heute unsere Themen. Die rushhour – mit Dennis Fanty.

 

 

 

 

 

 

Neue Perspektiven

Interview von Dennis Fanty mit Birgit Tschense (Beraterin bei der Agentur für Arbeit in Düsseldorf) I Thema: „Lebenslange Berufsberatung“ nennt sich ein neues Konzept, dass die Bundesagentur für Arbeit in Düsseldorf für Absolventen und Absolventinnen, Arbeitslose, Berufseinsteigende oder auch Studierende ins Leben gerufen hat. Es soll sich vor allem an die besonderen Bedingungen der Digitalisierung anpassen.

 

 

 

 

Träume werden wahr?!

Bericht: Nadine Klein I Thema: bei Klarträumen ist uns bewusst, dass wir gerade träumen. Unsere Möglichkeiten erscheinen hier grenzenlos und wir können fliegen, zaubern oder durch Wände gehen. Forschende aus Australien haben nun Methoden erforscht, wie man solche Klarträume herbeiführen kann.

 

 

 

 

 

Ein (zu) langer Weg

Bericht: Saskia Schlesinger I Thema: Transsexuelle müssen sich häufig durch sehr viel Bürokratie kämpfen, bis es endlich zur langersehnten geschlechtsumwandelnden OP kommt. Ein Ratgeber soll nun beraten und helfen.

 

 

 

 

Mut gemacht

Interview von Nadine Klein mit Silke Tölle Pusch (Koordinatorin bei der Plattform arbeiterkind.de) I Thema: „Erste an der Uni“ ist ein Projekt der durch Spenden geförderten Beratungsplattform arbeiterkind.de und möchte vor allem Studierenden aus nicht akademischen Familien mit vielen Beiträgen Mut für den meist noch sehr unbekannten Weg ins Studium machen.

 

 

 

 

Die andere Seite der Medaille

Bericht: Beatrix Luhmann I Thema: Seit 2003 gibt es so viele Minijobs wie nie. Für Studierende sind die Jobs sehr beliebt – das Problem: nicht die Studierenden stellen den großen Teil der Minijobber dar.

 

 

 

 

Die rushhour – immer montags und freitags von 16-18 Uhr

 

weitere beiträge

politur am donnerstag | 19. oktober | politur

Jenny Voß, AStA-Vorsitzende an der Heine-Uni war zu Gast und hat erzählt, was eigentlich ihre Aufgaben sind. In Karlsruhe hat gestern ein Student Klage gegen die Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländerinnen und Ausländer geklagt. Und der Konflikt in Katalonien geht weiter, was sagen Katalaninnen und Katalanen dazu? Das alles in der politur mit Laura Seithümmer.

 

 

 

AStA-Vorsitzende Jennifer Voß

Interview:mehr

campusnachrichten am donnerstag | 19. oktober | campusnachrichten

Neues vom Campus und aus den Wissenschaften von und mit Laura Seithümmer.

Die Themen:

Henkel stiftet Lehrstuhl für Nachhaltigkeit an der Heine-Uni dritter Düsseldorfer Innovationstag an der Hochschule Düsseldorf ein student hat Klage gegen die Studiengebühren eingereicht

 

http://hochschulradio.de/wordpress/wp-content/uploads/2017/10/campus-10.mp3mehr

insider am donnerstag | 19. oktober | insider

Wir haben es heute musikalisch gehalten. Matt und Jan von MATIJA waren bei uns zu Gast. Morgen kommt deren neues Album raus. Aber auch an der Hochschule Düsseldorf geht es musikalisch zu und zwar in Form der BigBand. Das und mehr im insider mit Anni Stossberg.

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Ökosystem ist in Gefahr!

Bericht:mehr

insider am mittwoch / 18. oktober | insider

 

Eine Zeichen für einen normaleren Umgang mit eingschränkten Personen und mögliche Mittel gegen die Kanada-Gänse in Düsseldorf – diese und weitere Themen im insider mit Tim Neumann.

 

 

 

Mit Rollstuhl vom Sprungturm

Interview von Tim Neumann mit Johannes Grasser (Student mit Tetraspastik an der Deutschen Sporthochschule Köln) | Thema: Sein Facebook-Video ist steil gegangen: Ein Student … mehr