x-verhör / alle folgen online hören
 [ on air ]

x-verhör / alle folgen online hören

Die Wahlen zum neuen Studierendenparlament stehen unmittelbar bevor. Damit ihr wisst, wo ihr euer Kreuzchen am besten setzen könnt, haben wir noch einmal alle Folgen von „x-verhör“ mit Florian Sawatzki und Daniel Schrader online gestellt.

 

Fabian Schröer / RCDS


In dem Gespräch geht es unter anderem um die Gründe, warum der RCDS die Zivilklausel ablehnt, wie am schnellsten die lang ersehnte Uni-Card eingeführt wird und mit wem der RCDS im Fall der Fälle eine Koalition eingehen würde.

 

 

 

Robin Pütz / Juso Hochschulgruppe


Er erklärt, warum es seiner Meinung nach ein Männerreferat an der Heinrich-Heine-Universität geben sollte, warum die Jusos gegen Werbung auf dem Campus sind und wie sie sich für bezahlbare Wohnräume in Düsseldorf einsetzen wollen.

 

 

 

Phlipp Bockermann / campus:grün


Er spricht über das Ziel, den Campus grüner zu machen und wie realistisch dieses Vorhaben ist, bezieht Stellung zu einem möglichen fleischfreien Tag in der Mensa und analysiert, wie viele der Wahlversprechen aus dem letzten Jahr eingelöst wurden.

 

 

 

Justus Otremba / LHG


Er erläutert, wie die LHG den Semesterbeitrag kürzen will und warum es ihrer Meinung nach sinnvoll ist, aus der Studierendenschaft austreten zu können. Außerdem geht es um ein mögliches Gender- oder Männerreferat und warum die LHG dieses Vorhaben ablehnt.

 

 

Patricia Naumann / Kitty Hooligans


Sie blickt noch einmal auf die Ereignisse bei der Männervollversammlung von vor einigen Wochen zurück, erzählt, warum Feminismus wichtig ist und ob die Kitty Hooligans auch andere Themen auf ihrer Agenda haben.

 

 

 

 

Ahmed Haji / Die Unabhängigen


Er erklärt, warum das Studierendenparlament unbedingt eine neue Hochschulgruppe braucht, welche Rolle die ehemalige AStA-Vorsitzende Yasemin Akdemir bei den Unabhängigen spielt und warum man ausgerechnet einen Hasen für das Logo ausgewählt hat.

 

 

 

Alle Folgen im Überblick:

 

[display_podcast]