unsere partytipps zum wochenende / 7. februar
 [ zu hause ]

unsere partytipps zum wochenende / 7. februar

Oh Frage der Fragen, wo kann ich am Wochenende feiern gehen? Erst recht heute, wo nicht nur das Wochenende, sondern auch die vorlesungsfreie Zeit beginnt?

Wir beantworten sie euch, hier geht am Wochenende die Lutzi ab:

 

Freitag, 7. Februar

 

beatbahnhof“ in der Nirvana-Lounge

Heute Abend startet in der Nirvana-Lounge eine neue Partyreihe: „beatbahnhof“ wendet sich an alle Düsseldorfer HipHop – Fans, die mit dem bisherigen Angebot nicht zufrieden sind. Ab 23:00 Uhr wollen Max Gyver und LKWD das ändern, unterstützt werden sie durch einen Live-Auftritt Mental Movement, die ein paar Songs aus ihrer neuen LP „Nachts bin Reimer“ zum besten geben.

 

Frauenschwoofen im Zakk

Alle feierwütigen Frauen werden vom LesBi-Referat zum Frauenschwoofen ins Zakk eingeladen, um so die Anti-Klischee-Tage zu einem fröhlichen Ende zu bringen. Dafür sorgen soll die Mischung aus Pop, House und Soul, die ab 21:00 Uhr in der Kneipe vorm Zakk gespielt wird. Für 6 Euro an der Abendkasse seid ihr dabei!

 

25 Jahre Ox-Fanzine Festival

In Solingen steigt heute Abend eine besondere Geburtstagsfeier, das OX-Fanzine feiert nämlich im Getaway seinen 25. Geburtstag mit einem kleinen Festival. Und da das OX-Fanzine ein Magazin für Punkrock, Hardcore und Rock’n’Roll-Fans ist, gibt es natürlich auch genau diese Musik auf die Ohren. Mit dabei sind unter anderem ASTA KASK, die Generators und Ärger now, insgesamt stehen 8 Bands im Line-up. Für Kurzentschlossene gibt es an der Abendkasse Karten für 23 Euro, Einlass ist ab 18:00 Uhr.

 

Samstag, 8. Februar

 

Rock History Special im Zakk

ACDC, Bon Jovi, Deep Purble, Pink Floyd, Queen, The Rolling Stones – Wer bei diesen Namen ins Schwärmen gerät, ist morgen Abend im Zakk richtig aufgehoben. Denn legt DJ Ingwart die größten Rockhits der 70er und 80er auf die Plattenteller auf und lässt so eine ganze Musikepoche wieder aufleben. Für alle Rock-Fans also ein Muss und mit 7 Euro an der Abendkasse auch absolut erschwinglich. Los geht’s um 22:00 Uhr.

 

Simply Good Music in der Kassette

Für alle Fans von Sixties Soul, Beat, Indie-Rock und Britpop ist die „Kassette“ die richtige Adresse am Wochenende. DJ Buzz reist nämlich aus der verbotenen Stadt an und wird in der Flügelstraße 58 für ordentlich Stimmung sorgen. Für drei Euro ist man mit dabei!

 

Haut rein und feiert hart! :)