rushhour am montag / 8. dezember
 [ rushhour ]

rushhour am montag / 8. dezember

logoEs ist Montag, gleich ist es 15 Uhr – also Zeit für Christine, sich in’s Studio zu begeben und die rushhour an den Mann zu bringen. Die drei Stunden sind pickepackevoll, das versprechen wir euch! Denn wir verschenken heute mal wieder ein Bier. Und das stammt von einer Brauerei, die sonst eher Kölsch produziert – das Weihnachtsbier ist aber zum Glück keins! Also unbedingt einschalten und das Bier absahnen.

 

Am Freitag wurde der Bürgermedienpreis verliehen – und gewonnen hat eine Reportage aus unserem Haus. Wir interviewen die Gewinnerin, Eva Schulze-Gabrechten, und spielen noch einmal die komplette Reportage über den gutenachtbus für euch!

 

In Köln kam es am Samstag zu einer pro-kurdischen Demonstration. Die Gegendemo der „Hooligans gegen Salafismus“ wurde abgesagt. Dennoch kam es zu Ausschreitungen. Wir informieren euch über die Vorkommnisse.

 

Wo wir schon bei Demonstrationen sind: Heute findet in Düsseldorf eine Demo der „DügIdA -Düsseldorfer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ – parallel findet auch noch eine Gegendemonstration. Wir schalten uns live zur Demo und klären euch über die Lage auf.

 

In den USA sollte eigentlich der „Torture Report“ erscheinen, ein Bericht über die Foltermethoden unter der Regierung von George W. Bush. Warum das jetzt doch nicht passiert, erfahrt ihr bei uns.

 

Und natürlich haben wir auch das aktuellste aus aller Welt und vom Campus für euch.

 

Also einschalten! Pünktlich um 15 Uhr gibt’s die rushhour im Livestream (http://hochschulradio.de/frequenzen/), auf der [97.1] auf UKW und der 91.2 im Kabel!