rushhour am montag / 6. juli
 [ on air ]

rushhour am montag / 6. juli

rushhourWieder mal heiß – die rushhour ist wieder mal heißer. Kein Wunder, Moderator Jan steht ja auch ab 15 Uhr für Euch im Studio und präsentiert Euch unter anderem diese Themen:

 

Wir feiern hier schon eifrig den Tag des Kusses – aber, abgesehen davon, dass es meistens ein netter Zeitvertreib ist – warum genau küssen wir uns überhaupt?

 

#hotpantsverbot an einer Werkrealschule in Baden-Württemberg. Und wer sich nicht dran hält, bekommt ein XXL-T-Shirt. Das zieht schon eine Welle der Empörung auf Twitter nach sich.

 

#SelfieWithDaughter, das ist doch mal ein wirklich schöner Selfie-Trend. Indische Väter haben ihn für sich entdeckt, um ein Zeichen für mehr Toleranz und Liebe für indische Mädchen zu setzen.

 

Ganz easy, e-easy hat Cro ein MTV-Unplugged gespielt, das letzte Woche auf CD erschienen ist. Wir haben für Euch reingehört und spielen für Euch unseren Lieblingstrack.

 

Was passiert eigentlich, wenn Chinesen deutsche Ackerflächen kaufen? Vor allem wird es teuer für die deutschen Bauern – die können bei den Preisen nämlich nicht mehr mithalten. Wir erklären Euch, wo genau die Problematik liegt.

 

Griechenland sagt eindeitig „OXI“. Nach dem „NEIN“ der Griechen, jetzt auch ein „NEIN“ von Finanzminister Varoufakis. Denn er ist jetzt Ex-Finanzminister. Wie es weitergeht? Da reden wir natürlich auch drüber.

 

Das und noch viel mehr, heute ab 15 Uhr in der rushhour!