rushhour am montag | 4. januar
 [ on air ]

rushhour am montag | 4. januar

rushhourDer Silvesterkater ist überstanden, die Weihnachtstage entspannt überstanden und die Hochschulen Düsseldorfs rufen wieder zum Dienst. Das Jahr 2016 hat wieder begonnen. Unsere rushhour natürlich mit eingeschlossen, heute mit Dennis ab 15 Uhr.

 

Und was wäre das neue Jahr ohne die Neverending Story der guten Vorsätze. Jahr für Jahr will man mehr Sport treiben, mehr für die Uni lernen oder endlich den Mut fassen den heißgeliebten Schwarm aus dem Seminar zum Date auszuführen. Einmal mehr werden diese guten Vorsätze aufgestellt und bei den Meisten am Ende wieder unter dem Teppich gekehrt. Aber wie schaut es bei euch aus? Habt ihr gute Vorsätze? Habt ihr diese vielleicht schon umgesetzt? Oder ist das alles gar nichts für euch? Wir wollen es wissen! Ruft uns an unter der 0211/349424 oder kommentiert unseren Post auf Facebook.

 

Unter Skispringern dürfte ein guter Vorsatz sicher auch ein Triumph bei der alljährlichen Vierschanzentournee sein. Diese wird traditionell zwischen Weihnachten und dem 6. Januar an 4 Standorten in den Alpen ausgetragen. Jahrelang hatte Deutschland dort nichts zu melden und dass obwohl wir mit Österreich Gastgeber sind. Dieses Jahr sieht das allerdings anders aus und mit Severin Freund haben wir eine reelle Option auf die vielleicht prestigeträchtigste Veranstaltung im Skisport. Wir fassen die bisherige Tournee zusammen und sagen euch wann der Tournee-Sieg zum ersten Mal seit 14 Jahren nach Deutschland kommen kann.

 

In der Welt hat am Wochenende ein Vorsatz für Aufsehen gesorgt. US-Präsident Barack Obama hat nämlich angekündigt in Eigenregie die Waffengesetze in den USA verschärfen zu wollen. Dabei muss er allerdings andere Wege gehen, denn im amerikanischen Parlament würde sein Vorschlag aller Wahrscheinlichkeit nach scheitern. Was hinter der Ankündigung steckt, warum das Vorhaben sehr risikoreich ist und warum es Obama’s letzte Chance für eine Verschärfung sein könnte, sagen wir euch in der Sendung.

 

Dazu gibt es natürlich auch wieder die Nachrichten aus der Welt und vom Campus sowie die Abendplanung für alle Unternehmungsfreudigen. Gleich ab 15 Uhr in der rushhour mit Dennis.