rushhour am montag / 3. februar
 [ on air ]

rushhour am montag / 3. februar

Am Donnerstag findet bei uns an der Uni, genauer in der OASE eine offene Podiumsdiskussion zum neuen Hochschulgesetz statt. Neben der Uni-Führung und des AStA werden auch Vertreter einzelnder Landtagsfraktionen mit dabei sein und gemneinsam mit der Zuhörerschaft über den umstrittenen Gesetzesentwurf debattieren. Damit ihr für die Diskussion am Donnerstag gut gerüstet seit, bereiten wir für euch on-air die Positionen beider Seiten noch einmal auf.

 

Daneben haben wir mit Sarah Droska vom HHU-AStA über die heute gestarteten Anti-Klischee-Tage an der Heine-Uni gesprochen und uns auf dem Campus mal umgehört, was ihr eigentlich von einer etwaigen Cannabis-Legalisierung halten würdet.

 

Doch auch fernab der Hochschule bzw. der Hochschulpolitik haben wir in der rushhour ab 16 Uhr so einiges auf dem Programm. Larissa hat für euch ein ganzes Informationsbündel geschnürt und verrät euch etwa wie wirksam Werbeblocker im Netz wirklich sind, allerlei unnützes Wissen über den gestrigen Superbowl, was man gegen montäglichen Frust so alles machen kann und wie immer on-air: Das Neuste vom Campus, den Campuscharts und den ein oder anderen Tipp zur Tages- und Abendgestaltung.