rushhour am montag / 22. juni
 [ on air ]

rushhour am montag / 22. juni

rushhourHeute kann es regnen, stürmen oder schneien… wäre es nicht so traurig, wäre es ja fast schon lustig. Pünktlich zum Sommeranfang sieht es außerhalb unseres Studios eher nach Weltuntergang aus. Aber unser Moderator Jan steht trotzdem motiviert im Studio und lächelt das schlechte Wetter einfach weg. Außerdem präsentiert er Euch auch noch den einen oder anderen ganz interessanten Inhalt. Unter anderem diese hier:

 

Am Wochenende war in Duisburg Zeit für Musik. Das Traumzeitfestival stand an. Mit dabei waren beispielsweise Laing, Bilderbuch und Olli Schulz – und mitten drin unsere Redakteurin Saioa. Wie sie das Festival fand, erzählt sie heute.

 

Das Zentrum für politische Schönheit hat mit ihrem „Marsch der Entschlossenen“ die Wiese vor dem Bundestag in ein symbolisches Massengrab verwandelt. Andrea weiß, was es damit auf sich hat.

 

Außerdem haben wir News zum Poststreik und eine Möglichkeit, wie Ihr demnächst vielleicht auf Fernbedienungen verzichten und stattdessen mit Euren Hirnwellen die TV-Programme wechseln könnt.

 

Das alles könnt ihr hören und zwar ab 15:00 Uhr auf der [97.1] oder im Livestream!