rushhour am mittwoch / 7. januar
 [ on air ]

rushhour am mittwoch / 7. januar

97,1 MhzSchluss mit vielen Worten – wir packen es an! Denn über gute Vorsätze reden, kann jeder. Die rushhour nimmt euch aber mit ins Fitnessstudio und der Studioleiter erklärt euch persönlich Übungen, die sogar vor dem Radio funktionieren. Die Bilder dazu findet ihr weiter unten.

Und mit diesen sportlichen Vorsätzen geht es in der rushhour weiter: Bei der FIFA versucht nämlich ein Prinz FIFA-Boss Sepp Blatter den Posten abzujagen. Wir verraten euch, was dahinter steckt!

Wintersport ohne Schnee? In München wurde inzwischen der Skiweltcup öfter abgesagt, als ausgetragen. Der neuste Clou: Eine Vertragsverlängerung bis 2020 steht im Raum.

Unser Netz-Update bringt euch in der Sendung auf den neusten Stand, wenn ihr Silvester etwas zu stark gefeiert habt. Der Postillion hat mit seiner Satire unzählige Pegida-Anhänger bei Facebook und Twitter verärgert: Das Satire-Portal verkündete doch glatt, dass die Pegida-Demonstration ausfalle. Dann überschlugen sich die Ereignisse und sind eigentlich viel lustiger, als der Satire-Artikel selber. Das wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Ebenso nicht einen Twitter-Trend, der Respekt verdient: Unter dem Hashtag #Illridewithyou können Muslime um Begleitschutz bitten, wenn sie sich auf der Straße nicht mehr sicher fühlen. Seinen Ursprung hat die Twitter-Welle mit der Geiselnahme in Sydney genommen und verbreitet sich nun über die ganze Welt.

Was den Campus, Düsseldorf und die Welt bewegt, bekommt ihr ab 15.00 Uhr auf die Ohren – per Livestream oder auf der [97.1].

Wir fordern eure guten Vorsätze ein: Aufgestanden und hingehört – so geht’s sportlich ins neue Jahr.
Denn wir waren für euch im FitX Fitnessstudio Düsseldorf-Derendorf und haben uns fünf Übungen zeigen lassen, mit denen ihr jetzt sofort an euren Vorsätzen für’s neue Jahr arbeiten könnt. Die Übungen gibt es vom Studioleiter Nils persönlich:

 

Übung 1

Übung 1

Übung 2

Übung 2

Übung 3

Übung 3

Übung 4

Übung 4

Übung 5

Übung 5