rushhour am mittwoch / 3. Juni
 [ on air ]

rushhour am mittwoch / 3. Juni

rushhour

 

 

Vom Himmel strahlt die Sonne und im Radio gibts die rushhour mit Miriam – perfekte Bedingungen für einen schönen Mittwoch – Nachmittag!

 

 

Unter anderen haben wir folgende Themen für Euch vorbereitet:

 

 

Erst hat er sich wiederwählen lassen, stand trotz aller Vorwürfe aufrecht da und schien der ewige Vorsitzende zu sein – dann ist er gestern Abend überraschend zurückgetreten: Die Ära Sepp Blatter ist bei der FIFA Geschichte. Wir berichten, warum Blatter zurückgetreten ist und wer sein Nachfolger werden könnte.

 

Leben unter einem autoritären Regime, in Kriegszuständen oder großer Armut, dann unter lebensgefährlichen Bedingungen in einer besseren Nussschale über das Mittelmeer fahren und darauf hoffen, dass nicht alles umsonst war – tausende afrikanischer Flüchtlinge machen derzeit genau das durch. Welche psychischen Folgen kann das haben und wie kann man diesen Traumata begegnen? Wir werfen einen Blick auf dieses wenig bekannte Thema.

 

Wer in einem EU Land arbeiten geht wird nicht ausgebeutet sondern angemessen bezahlt und versichert – sollte man meinen. Eine neue EU Studie belegt aber, dass Ausbeutung in der EU weit verbreitet ist. Wir fassen die Ergebnisse der Studie für Euch zusammen.

 

Die rushhour mit Miriam – heute ab 15 Uhr auf der [97.1].