rushhour am freitag | 8. januar
 [ on air ]

rushhour am freitag | 8. januar

rushhourWie klingt eine Musik-Legende in 2016? Wie ernähre ich mich richtig? Und: warum schaut die Filmbranche diesen Sonntag auf Los Angeles? Fragen über Fragen, die wir alle in der rushhour mit Dennis lösen werden. Gleich ab 15 Uhr, live auf hochschulradio düsseldorf.

 

Frage 1: Wie klingt eine Musik-Legende im Januar 2016? Diese Frage können wir am besten mit David Bowie beantworten. Der bringt heute nämlich passend zu seinem 69. Geburtstag sein neues Album Blackstar auf den Markt. Ein Musiker, der in der Vergangenheit so wandelbar wie ein Chamäleon war. Wir sagen euch ob es sich lohnt in Blackstar reinzuhören.

 

Frage 2: Wie ernähre ich mich richtig? Eine Frage, die bereits vielfach beantwortet wurde, aber trotzdem immer wieder Neues offenbart. Eine neue Möglichkeit bietet jetzt der nachhaltige Brunch vom AStA der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf. Jeden Mittwoch werden dort nachhaltige und vegane Mahlzeiten angeboten. Alle frisch gekocht und nach Mottos serviert. Wir haben vor Ort vorbeigeschaut und mit den Initiatoren des Brunchs gesprochen.

 

 

Frage 3: Warum schaut die Filmbranche diesen Sonntag auf Los Angeles? Tut sie das eigentlich nicht immer? Egal, rhetorische Frage. Diesen Sonntag haben einige Filmemacher nämlich Grund zum Strahlen. In Los Angeles werden nämlich die Golden Globes verliehen. Traditionell eine Art Stimmungsbarometer für die Oscars und einer der wichtigsten Filmpreise der Welt. Wir blicken auf Nominierte, Chancen und auch auf Serien. Denn anders als bei den Oscars bekommen diese auch bei den Golden Globes Preise verliehen.

 

3 Fragen, 3 kurze Antworten. Die Langfassung hört ihr ab 15 Uhr in der rushhour mit Dennis. Dazu wie immer mit aktueller guter Musik, Nachrichten vom Campus und aller Welt und Tipps für eure Abendplanung. Gleich auf der [97.1].