rushhour am freitag / 28. februar
 [ rushhour ]

rushhour am freitag / 28. februar

Das jecke Treiben in der Altstadt hält Vicky nicht davon ab, mit Euch entspannt, unterhalten und bestens informiert die Woche ausklingen zu lassen.

 

Heute in der rushhour von 16 bis 19 Uhr:

 

Endlich hat es im Prozess um den Ex-Bundespräsidenten Christian Wulff ein Urteil gegeben. Wir fassen zusammen, was dabei rumgekommen ist.

 

Die EU hat die Schweiz aus dem Erasmus-Austauschprogramm für Studierende ausgeschlossen. Im nächsten Jahr kann keiner mit finanzieller Unterstützung der EU in der Schweiz studieren oder sie verlassen. Wir sagen Euch, warum und was für Konsequenzen das hat.

 

Der Rote Teppich ist ausgerollt, die Kleidchen werden anprobiert und der Sekt kaltgestellt. In der Nacht von Sonntag auf Montag wird der Oscar verliehen. Wir wagen eine Prognose über die Top-Anwärter auf die Trophäe.

 

Auch wenn in der Ukraine eine neue Regierung eingesetzt wurde, kommt das Land nicht zur Ruhe. Denn die Krim ist nun in den Fokus der Krise gerückt. Wir liefern Euch die Hintergrund-Infos und erklären, warum die Halbinsel so konfliktträchtig ist.

 

Fernab von den Geschehnissen in der Ukraine ist auch Venezuela zu einer Krisenregion geworden. Auch in dem südamerikanischen Land protestieren Menschen gegen ihre Regierung – auch mit tödlichen Folgen. Wir haben die Hintergründe für Euch.

 

Schaltet ein auf der [97,1] oder im Live-Stream hier auf unserer Homepage.