rushhour am freitag / 24. mai
 [ on air ]

rushhour am freitag / 24. mai

Die Rushhour um 16 Uhr mit Robin
… auf der 97.1 oder im Live-Stream….

 

Auf der Wartburg bei Eisenach findet seit gestern das Jahrestreffen der Deutsche Burschenschaft statt. Auf dem Programm soll angeblich auch der sogenannte „Ariernachweis“ stehen. Wir erklären, worum es dabei geht und weshalb die Deutsche Burschenschaft immer mehr in Verruf gerät.

 

Das Medienlabor der Heinrich-Heine-Universität sieht sich mit schweren Vorwürfen konfrontiert. Wie die Campus Delicti in ihrer Ausgabe von gestern berichtet, sollen dort unter anderem externe Imagefilme produziert und bearbeitet werden – und das mit Mitteln der Studierendenschaft. Wir fassen die Vorwürfe zusammen.

 

Das Deutschlandstipendium unterstützt Tausende Studierende. Diese Förderung soll auch in Zukunft garantiert und sogar ausgebaut werden. Initiiert wird das Stipendium von der Deutschen Bundesregierung, die aber nun mal wieder für ihre Zielsetzung kritisiert wird. Wir geben einen Überblick über die neusten Entwicklungen.

 

Nächsten Monat erscheint ein Sonderheft zur schwedischen Band ABBA, das wir ganz exklusiv vorab in den Händen halten durften. Wir haben uns das Heft für euch genauer angesehen.

 

Außerdem haben wir wie immer das Neuste vom Campus und aus den Wissenschaften.

 

Einschalten lohnt sich also!