rushhour am freitag / 23. mai
 [ on air ]

rushhour am freitag / 23. mai

Um 15 Uhr startet Paul mit euch in das Wochenende

 

In der rushhour kümmern wir uns heute um ganz verschiedene Themen. Unter anderem werfen wir einen Blick auf den europäischen Krisenherd in der Ost-Ukraine. In Kiew wird am Wochenende gewählt und mit Spannung erwarten internationale Beobachter den Ausgang der Abstimmung.

 

Gewählt wird am Sonntag auch in Düsseldorf. Wir fassen für euch noch einmal den Europa-Wahlkampf zusammen, befassen uns aber auch mit dem Kommunalwahlkampf. Wer hat die besten Chancen in unserer Landeshauptstadt Oberbürgermeister zu werden? Hat der Amtsinhaber Dirk Elbers oder sein SPD-Herausforderer Thomas Geisel bessere Chancen?

 

Auch wenn es heute regnet, das Wetter wird wieder wärmer – damit beginnt aber auch die leidige Zeit der Stechmücken, die uns richtig nerven können. Wir haben uns erkundigt, was gegen die Insekten hilft. Außerdem schauen wir auf die wichtigsten Ereignisse in der Sportwelt, haben uns mit Vertreterinnen und Vertretern von Amnesty International unterhalten – und berichten euch von einer skurrilen Geschichte von der Uni Madrid.

 

Zudem haben wir für euch Tipps gesammelt, was ihr heute unternehmen könnt und die Nachrichten aus aller Welt und vom Campus!

 

Gleich gibt es bei uns 2 Karten für JF Robitaille. Das ist ein Singer-Songwriter aus dem kanadischen Montréal. Im Moment ist er auf Tour und schaut nach Köln vorbei. Im Klub Wohngemeinschaft gibt er dort ein Konzert. Wenn ihr dabei sein wollt dann ruft uns unter 0211/349424 an oder schreibt eine Mail an gewinne@hochschulradio.de