rushhour am donnerstag / 23. januar
 [ on air ]

rushhour am donnerstag / 23. januar

Egal wo wir aktuell einschalten – über Krieg wird gefühlt fast immer berichtet. Aber warum scheint Krieg so einfach zu sein? Das haben wir einen Politikwissenschaftler gefragt – in der rushhour mit Tobias Schlemper

Krieg und Frieden

Interview von Tobias Schlemper mit Dr. Witold Mucha (Politikwissenschaftler HHU) | Thema: Am Wochenende hat mit der Libyen-Konferenz im Bundeskanzleramt wieder eine große, internationale Friedensverhandlung stattgefunden. Aber einmal mehr stellt sich die Frage: warum scheint es so schwer Frieden zu schaffen und so einfach Krieg zu machen?

Klimawandel und Ich

Interview von Tobis Schlemper mit Prof. Michael Schmitt (Mitorganisator der HHU-Veranstaltungsreihe „Klimawandel und Ich“ | Thema: Ernährung, Verkehr, Politik – der Klimawandel betrifft sehr viele Bereiche. Die Veranstaltungsreihe „Klimawandel und Ich“ analysiert diese Woche für Woche. Nächste Woche geht die Reihe zu Ende – wir haben zurück geblickt.

I Love (Klausur)stress?!

Gespräch: Tobias Schlemper, Dennis Rettberg, Dustin Heye | Thema: Mit dem Ende des Januars nähert sich auch die erhöhte Stresszeit für Studis. Aber welche Tipps helfen wirklich?

Mit dem Nachtzug durch die Nacht

Bericht: Dustin Heye | Thema: Einmal einsteigen und schlafend ans Ziel kommen. Klingt wie der Traum vieler Bahnfahrenden. Solche Nachtzüge werden jetzt aber auch in NRW bald häufiger zu sehen sein. Wir haben deshalb die Hintergründe nochmal geklärt.

Sorge vor der Ausbreitung

Bericht: Dennis Rettberg | Thema: In China ist das mysteriöse und neue Coronavirus ausgebrochen. Daran sind mittlerweile knapp ein Dutzend Menschen gestorben. Auch in Deutschland sorgen sich manche ob es zu uns kommen könnte. Wir haben die aktuelle Lage beleuchtet.