politur am donnerstag / 6. februar
 [ on air ]

politur am donnerstag / 6. februar

Logo für die Politur

Heute um 18.00 Uhr auf der 97.1 oder im Live-Stream mit Paul.

 

Unsere Themen im Überblick:

 

Wenige Stunden vor der Eröffnungsfeier – ein Blick nach Sotschi

Umstritten und heiß diskutiert – das Hochschulzukunftsgesetz

Nur noch 10 Monate da – die Bundeswehr in Afghanistan

Schlechtes Zeugnis für den Vatikan – der Umgang mit den Missbrauchsfällen

Angela Merkel auf CD – unser politur-Tipp

Ein Kommentar zu Alice Schwarzer und ihrer Steueraffäre

 

 

Hier könnt ihr  nach der Sendung einzelne Beiträge noch einmal nachhören…

[display_podcast]

 

Bei Anregungen, Anmerkungen, Lob und Kritik, schreibt uns eine E-Mail an politik[at]hochschulradio.de – wir freuen uns über eure Post! Die Beiträge aus der letzten politur könnt ihr hier noch einmal nachhören (klick)!

 

Die Themen im Detail:

Schnee, Sport und Sotschi

Am Freitag werden im russischen Sotschi die olympischen Winterspiele eröffnet. 2 Wochen lang werden die besten Wintersportler der Welt um das begehrte Edelmetall kämpfen. Allerdings ist der Sport dabei, durch umstrittene Gesetze und eine unklare Sicherheitslage in den Hintergrund gerückt. Wie die aktuelle Sicherheitslage nun aussieht, wie frei die Athleten in Wahrheit sind und welche Reaktionen es gab, das und mehr gibt es gleich in der politur.

 

Das heiß diskutiert „Hochschulzukunftsgesetz“

Das Hochschulzukunftsgesetz wird zur Zeit in Nordrhein-Westfalen heftig diskutiert. Die Unis fürchten um ihre Unabhängigkeit, die Studentenwerke haben Angst vor einer Bürokratie-Lawine, die Asten waren vor einer stärkeren Kontrolle. Ist an diesen Sorgen etwas dran? Heute fand auf dem Campus eine Podiumsdiskussion zu diesem Thema mit Vertreterinnen und Vertretern aus der Politik statt, zudem waren wir am Montag im Wissenschaftsministerium und haben Ministerin Svenja Schulze zum Gesetz befragt.

 

Der Afghanistan-Einsatz wird um 10 Monate verlängert

Die Bundesregierung hat das Mandat für den Afghanistaneinsatz der Bundeswehr gestern zum letzten Mal verlängert. Weitere 10 Monate sollen die Soldaten versuchen, den Frieden im Land zu sichern. Wir ziehen Bilanz und schauen, welchen Kurs Präsident Hamid Karsai einschlägt.

 

Schlechtes Zeugnis für den Vatikan

Das Komitee für die Rechte des Kindes der Vereinten Nationen wirft dem Vatikan in einem Bericht schwere Verstöße gegen die Kinderrechte vor. Ausgerechnet nachdem die Kirche in den letzten Jahren intensiv gegen Missbruchsfälle durch Geistliche vorgegangen ist. Worum es in dem Bericht geht, wie die Kirche reagiert hat und warum der Bericht so brisant ist, schauen wir uns genauer an.

 

Alice Schwarzer und das Schwarzgeld

Zumwinkel, Graf, Becker, Schockemöhle, Hoeneß, Quinn – und jetzt auch Alice Schwarzer. Die Liste bekannter deutscher Steuerbetrüger(innen) ist lang. Alice Schwarzer, die sich nach ihren Verdiensten um die Gleichberechtigung in der Bundesrepublik, immer stärker zu einer Art selbstgerechter moralischer Instanz stilisierte, ist damit in der Öffentlichkeit trotz ihrer Selbstanzeige bloßgestellt. Wir haben uns dazu ein paar Gedanken gemacht.