politur am donnerstag / 25. september
 [ on air ]

politur am donnerstag / 25. september

Logo für die Politur

Heute um 18.00 Uhr auf der 97.1 oder im Live-Stream mit Paul.

 

Unsere Themen im Überblick – Wenn ihr direkt auf die einzelnen Überschriften klickt, könnt ihr den jeweiligen Beitrag noch einmal anhören und runterladen:

 

Die Flucht der Kurden vor der IS-Miliz

Passentzug für mutmaßliche Islamisten

Der UN-Klimagipfel in New York

Bundesregierung beschließt Mietpreisbremse

Diskussion um Abtreibungsgesetz in Spanien

BGH-Urteil zur Online-Bewertung von Ärzten

Aufgehobenes Kopftuchverbot für Schülerinnen in der Türkei

 

Bei Anregungen, Anmerkungen, Lob und Kritik, schreibt uns eine E-Mail an politik[at]hochschulradio.de – wir freuen uns über eure Post!

Die letzte Ausgabe der politur und einige Beiträge zum Nachhören findet ihr übrigens hier: politur am donnerstag, 10. juli

 

Die Themen im Detail:

 

Die Flucht der Kurden vor der IS-Miliz

Etwa 1,5 Millionen Syrer sind inzwischen in die Türkei geflüchtet. Sie wohnen in Flüchtlingscamps oder in den großen Städten, vornehmlich in Istanbul und Ankara. Doch wie ergeht es Ihnen dort? Die Politikwissenschaftlerin Ipek Kaymaz spricht in Istanbul mit unserem Kollegen Sven Christian Schulz über die Flüchtlingspolitik der Regierung und die Situation an der Grenze.


Passentzug für mutmaßliche Islamisten

Die Union plant derzeit einen umfassenden Maßnahmenkatalog, um Deutsche vor der Ausreise nach Syrien zu hindern. Etwa 500 mutmaßliche Islamisten aus Deutschland sind derzeit schon in Syrien und unterstützen die Terror-Organisation Islamischer Staat (IS). Im Gespräch ist auch der Passentzug für mutmaßliche  Islamisten. Doch während dies in Deutschland rechtlich bedenklich ist, werden in anderen Ländern die Pässe bereits annuliert…

 

Der UN-Klimagipfel in New York

Der UN-Klimagipfel ist vorbei. Ob es tragende Erscheinungen gab, oder doch nur Hoffnungen weiterbestehen. Gleich in der politur!

 

Bundesregierung beschließt Mietpreisbremse

 

Neues Semester, neue Studierende. Und damit auch viele Menschen, die den Wohnungsmarkt verzweifelt, und zumeist ohne Ergebnis, nach bezahlbaren Wohnungen abgegrast haben. Nach Plänen der Bundesregierung soll das aber in Zukunft anders werden. Mieten sollen mit Hilfe der Mietpreisbremse gedeckelt werden. Wie und wo die Mietpreisbremse konkret wirkt, welche Vor und Nachteile sie bietet und ob das Mietenproblem in Großstädten damit eigentlich dauerhaft gelöst ist erfahrt ihr gleich in der politur auf der 97.1.

 

Diskussion um Abtreibungsgesetz in Spanien

Die Debatte um Abtreibung und damit um den Beginn von Leben ist schon immer sehr heikel gewesen. Auch bei uns in Deutschland wurde darüber regelmäßig gestritten. In Spanien ist dieses Thema gerade auch hochaktuell. Die Regierung von Ministerpräsident Mariano Rajoy wollte nämlich eigentlich ein Gesetz verabschieden, das eine Abtreibung de facto illegal gemacht hätte. Doch nun zog Rajoy das Vorhaben zurück. Warum Rajoy das tat, die Reaktionen auf das Gesetz und weitere Fakten zum Thema hört ihr heute Abend in der politur.

 

BGH-Urteil zur Online-Bewertung von Ärzten

Krank werden wir ja alle mal – und dann gehts meist ab zum Arzt. Viele werfen bei der Arztwahl einen Blick ins Internet, dann da gibt es unzählige Bewertungsportale, bei denen man sich einen Überblick verschaffen kann. Gegen solche Online-Bewertungen ist jetzt ein Arzt aus München geklagt.  Der Bundesgerichtshof hat in dieser Woche entschieden – wie, das hört ihr bei uns.

 

Aufgehobenes Kopftuchverbot für Schülerinnen in der Türkei

Über das Tragen von Kopftüchern scheiden sich hierzulande die Geister. Aber nicht nur hier werden Kopftücher kontrovers diskutiert, sondern auch in der Türkei. Dort hat die Regierung das Verbot des Tragens von Kopftüchern gelockert. Mehr dazu gibt es gleich bei uns in der politur.

Dazu gibt es die neuesten Nachrichten des Tages und vom Campus…