politur am donnerstag / 19. september
 [ on air ]

politur am donnerstag / 19. september

Logo für die Politur

Heute um 18 Uhr auf der 97.1 oder im Live-Stream mit Paul.

 

Unsere Themen im Überblick:

 

absolute Mehrheit – die Landtagswahl in Bayern

absolute Gewissheit – der Einsatz von Giftgas in Syrien

absolute Spannung – die Landtagswahl in Hessen

absolute Langweilige? – der Bundestagswahlkampf im Internet

 

Am kommenden Sonntag steht uns die Bundestagswahl bevor, eingeläutet wurde die Wahlwoche aber schon am Sonntag in Bayern. Dort wurde der Landtag neu gewählt. Als klarer Sieger kann sich die CSU bezeichnen, denn die Christsozialen haben mit 47% die absolute Mehrheit, die sie noch im Jahr 2008 verloren hatten, zurückgewonnen. Der große Verlierer ist die FDP, denn die hat mit etwas mehr als 3% den Einzug in das Landesparlament in München deutlich verpasst. Auch die SPD muss eine Woche vor der Bundestagswahl eine Schlappe hinnehmen. Wir fassen die Ergebnisse für euch zusammen und versuchen zu klären, ob das Ergebnis auch Einfluss auf die Bundestagswahl haben könnte.

 

Die USA hatten es schon vor Wochen verkündet und drohte dem Assad-Regime in Syrien wegen des Einsatzes von Giftgas mit einem Militärschlag. Doch spätestens nachdem der britische Premierminister David Cameron durch die Entscheidung seines Parlaments den USA seine Gefolgschaft verweigern musste und Russland einen diplomatischen Vorstoß wagte, musste der US-Präsident Obama die Pläne aufschieben. Nun haben die UN-Beobachter einen Bericht verfasst, in dem sie auf etwa 30 Seiten klare Beweise aufführen, dass in Syrien bei einem Angriff nahe Damaskus im August 1400 Menschen starben – auch durch den Einsatz von Giftgas. Nun muss der UN-Sicherheitsrat beraten, wie er in Syrien vorgehen will. Wir beschreiben euch, wie es nun weitergehen könnte.

 

Während am 22. September, also am kommenden Sonntag, die Bürgerinnen und Bürger in Deutschland aufgerufen sind, einen neuen Bundestag zu wählen, wird zeitgleich auch in Hessen ein neuer Landtag gewählt. Der bisher regierende Ministerpräsident der CDU, Volker Bouffier, kämpft um seine Wiederwahl und muss dabei außerdem wohl hoffen, dass sein Koalitionspartner, die FDP, anders als in Bayern die 5-Prozent-Hürde schafft. Andernfalls könnte ein rot-grünes Bündnis mit dem Spitzenkandidaten Thorsten Schäfer-Gümbel von der SPD die Macht übernehmen. Am Ende könnte es aber auch auf die Linkspartei ankommen, die zwar auch um den Einzug in den Landtag fürchten muss, aber trotzdem das „Zünglein an der Waage“ sein könnte. Wir geben euch einen Überblick über die Verhältnisse in Hessen und die möglichen Koalitionen.

 

Der Wahlkampf erscheint vielen in diesem Jahr sehr langweilig. Ist nicht sowieso schon alles klar? Und worum geht es eigentlich inhaltlich? Wofür steht Angela Merkel und wofür Peer Steinbrück? Das große Duell bleibt irgendwie aus – nicht so im Internet. Zwischen facebook und twitter entwickelt sich durchaus ein ganz anderer, spannender Wahlkampf. Zwar geht es dort auch nicht immer rein um Fakten, aber wenigstens trauen sich die Wahlkampfteams einen etwas aggressiveren Ton an den Tag zu legen. Welche Beispiele es dafür gibt und wie dieser Wahlkampf bei den Wählerinnen und Wählern ankommt, haben wir geprüft.

 

Dazu gibt es natürlich wie immer das Neuste vom Campus und aus den Wissenschaften. Einschalten lohnt sich also!