politur am donnerstag / 19. juli
 [ politur ]

politur am donnerstag / 19. juli

 

Was ändert sich an den Hochschulen mit dem neuen Hochschulgesetz in NRW? Was sagen Rektorat und AStA der Heine-Uni? Und wie läuft der Widerstand des Landes-ASten-Treffen? Darüber haben wir gesprochen in der Themensendung zum Hochschulgesetzt – die politur mit Laura Seithümmer.

 

 

 

 

Worum geht’s?

 

Bericht: Theresa Schültken | Thema: Worüber sprechen wir eigentlich, wenn wir vom neuen Hochschulgesetzt sprechen? Wir haben die wichtigsten Punkte zusammengefasst.

 

 

 

Es wird sich wenig ändern

 

Interview von Laura Seithümmer mit Prof. Anja Steinbeck (Rektorin der HHU) | Thema: Das Hochschulgesetz sieht mehr Autonomie und mehr Entscheidungsmöglichkeiten für die Hochschulen vor. In welche Richtung möchte Rektorin Steinbeck das neue Gesetz umsetzen?

 

 

 

Widerstand von LAT und AStA/SP

 

Bericht: Theresa Schültken | Thema: Seit das Eckpunktepapier zur Hochschulgesetznovellierung veröffentlich wurde, überlegt das Landes-ASten-Treffen, wie sie dagegen Widerstand leisten wollen. Mittlerweile gibt es eine Petition und eine Facebook-Aktion des LAT.

 

 

Bericht: Laura Seithümmer | Thema: Schon als das Eckpunktepapier noch ganz jung war, haben wir uns mit den Plänen des LAT auseinandergesetzt.

 

 

Bericht: Laura Seithümmer | Thema: Auch der AStA der Heine-Uni und das Studierendenparlament haben sich seit Beginn gegen die Novellierung positioniert. Spannend wird es ab Monatag, wie der neue AStA-Vorstand mit dem Thema umgehen wird.