kulturkompass spezial im august
 [ kulturkompass ]

kulturkompass spezial im august

Die Nadel von unserm Kulturkompass Spezial hält auch im August nicht still und das trotz Sommerloch!

 

Aber wenn man will, dann findet man auch – und wir wollen!

 

Jeden ersten Dienstag im Monat um 19 Uhr erfahrt Ihr in einer Stunde Kultur pur, was der Monat so alles drauf hat.

 

Dieses Mal begeben wir uns auf die Straße zum Asphalt Festival hier in Düsseldorf.

 

Noch bis zum 11. August gibt es Schauspiel, Tanz, Musik und Kunst an den ausgefallensten Orten.

Die Künstler kommen von überall her, damit die Kultur über den Sommer nicht verloren geht. Wir haben uns auch dieses Jahr auf dem Asphalt umgehört und zeigen Euch, was Ihr dort alles erleben könnt.

 

Alle Infos zum Festival sowie Tickets findet Ihr schonmal hier:

Asphalt Festival

 

Die Komödie in der Steinstrasse ist eines der wenigen Theater, die in der Sommerzeit erst so richtig aufblühen. Passend dazu gibt es dort zur Zeit ein neues Stück, das in mancher lauen Sommernacht für ein bisschen Zweisamkeit sorgt.

„Zusammen ist man weniger allein“ nach dem Bestseller von Anna Gavalda. Es ist eine charmante und liebevolle Geschichte über eine Pariser Wohngemeinschaft, in der die verrücktesten Charaktere aufeinander treffen. Wir haben uns das Stück nicht entgehen lassen und wissen, warum es sich lohnt.

 

Erste Infos zum Stück sowie Termine und Tickets bekommt Ihr hier:

Zusammen ist man weniger allein

 

Es gibt aber auch einen Ort in der Kulturwelt, dort wird niemals eine Pause gemacht. Und das ist die Welt der Literatur. Egal ob noch ganz altmodisch mit dem Buch bewaffnet oder schon Hightech mit dem E-Reader unterwegs – Lesen und Schreiben ist fast schon Atmen. Wir haben für Euch das Literaturbüro NRW hier in Düsseldorf besucht und die besten Tipps der Literaturkultur zusammengestellt.

 

Einen Einblick in die Literatur erhaltet Ihr hier:

Literaturbüro NRW