insider am montag / 28. november
 [ insider ]

insider am montag / 28. november

insider-300x300

Im insider am Montag haben wir Themen in den Mittelpunkt gestellt, die aktuell die Studierenden in Düsseldorf und auch in Bochum beschäftigen. Außerdem habt ihr bei uns ein Interview mit der Band Killerpilze gehört und wir haben euch erzählt, wie der Black Friday in den USA abgelaufen ist. Der insider – heute mit Kees Wiedig und Tim Neumann.

 

 

die Wahl zum Studierendenparlament der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

 

Bericht: Tim Neumann | Thema: Letzte Woche haben die Studierenden der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ihr neues Studierendenparlament gewählt. Wir haben darüber gesprochen, wie die Wahl ausgegangen ist.

 

 

 

das Projekt „Flüchtlinge mitnehmen“

 

Interview von Tim Neumann mit Charlotte Ballke (Vorsitzende des Allgemeinen Studierendenausschusses) | Thema: Bei dem Projekt „Flüchtlinge mitnehmen“, das an der HHU vom AStA betreut wird, können Studierende auf ihrem Semesterticket geflüchtete Menschen mitnehmen. Wir haben es euch vorgestellt.

 

 

die Sicherheit auf dem Campus der Ruhr-Universität Bochum

 

Interview von Tim Neumann mit Anna-Lisa Lukannek (Studentin in Bochum) | Thema: An der Ruhr-Universität Bochum sind innerhalb kurzer Zeit zwei Studentinnen vergewaltigt worden. Deshalb wollten wir wissen, wie im Moment die Sicherheit auf dem Campus subjektiv eingeschätzt wird.

 

 

Killerpilze

 

Interview von Andrea Santrau mit der Band Killerpilze | Thema: Wir haben mit der Band Killerpilze unter anderem über das Musikgeschäft, ihr neues Album und ihre Fans gesprochen.

 

 

 

Postkarten aus den USA #11

 

Kolumne: Maximilian Rieger | Thema: Maximilian Rieger macht zurzeit ein Auslandssemester in Washington und hat dort den Black Friday erlebt.

 

 

Im zehnten Teil seiner Kolumne hat Maximilian Rieger das deutsche Clásico als Dortmund-Fan in einer Bayern-Kneipe geguckt.

Der zwölfte Teil der Kolumne folgt demnächst!

 

Der insider – werktags von 9 bis 13 Uhr