insider am montag / 27. oktober
 [ insider ]

insider am montag / 27. oktober

logoMit dem insider macht das Aufstehen am Montagmorgen Spaß! Heute hat sich Vicky zwei Vertreter der studentischen Schreibwerkstatt Nocthene ins Studio eingeladen, um über ihr Projekt an der Heinrich-Heine-Uni zu sprechen. Eine kurze Leseprobe haben die beiden gleich mit im Gepäck.

www.nocthene.de

 

Und noch eine Düsseldorfer Initiative begrüßen wir in der Sendung: Wir sprechen mit der Imkerin Christiane Plötz über das Aktionsbündnis „Mein Baum für Düsseldorf – Mein Baum für Bienen“, das sich nach den Sturmschäden durch Orkan Ela an Pfingsten für eine bienengerechte Baumpflanzung in Düsseldorf engagiert.

Wie ihr das Bündnis unterstützen könnt, erfahrt ihr hier: http://bienenbaeume.wordpress.com/

 

Noch immer wütet das Ebola-Virus in Westafrika. Nachdem auch erste Krankheitsfälle aus den USA gemeldet worden, hatten die Bundesstaaten New York und New Jersey am Freitag ihre Einreisebestimmungen für alle verschärft, die aus Westafrika in die USA zurückkehren. Marianne hat sich für euch mit den verschiedenen Strategien zur Bekämpfung des Ebolavirus beschäftigt, an denen zur Zeit weltweit mit Nachdruck geforscht wird.

 

Claudio und Nadja waren für euch am Wochenende kulturell unterwegs: Beim Alva Noto Konzert und bei Harrys Poetry Slam. Wie die Stimmung dort war und wer am Ende Poetry Slam Meister geworden ist, erfahrt ihr von 8.00 bis 11.00 auf der [97,1] oder im livestream