insider am mittwoch / 28. februar
 [ insider ]

insider am mittwoch / 28. februar

 

Die Vertretungen der Studierendenin NRW haben sich gestern mit der NRW-Wissenschaftsministerin getroffen, in Düsseldorf ist die Luft verschmutzt und die Chancen von Kindern hängen auch von der Erziehung ab – der insider mit Judith Mellon.

 

 

Luftverschmutzung in Düsseldorf

Interview von Tim Neumann mit Prof. Konradin Weber (Professor für Umweltmesstechnik an der Hochschule) | Thema: Das Bundesverwaltungsgericht hat Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge erlaubt. In der Entscheidung ging es auch um die große Luftvershcmutzung in Düsseldorf.

 

 

AStA meets Pfeiffer-Poensgen

Bericht: Laura Seithümmer | Thema: Die landesweite Vertretung der Studierenden hat sich gestern mit der NRW-Wissenschaftsministerin getroffen, um mit ihr unter anderem über die Anwesenheitspflicht zu sprechen.

 

 

Parkende Autos behindern die Feuerwehr

Bericht: Cagla Yilmaz | Thema: Bei einem Brand in Eller haben parkende Autos die Feuerwehr behindert. Das kann weitreichende Folgen haben.

 

 

Kindliche Chancenungleichheit

Bericht: Dennis Özmen | Thema: Kinder wachsen mit unterschiedlichen sozi-ökonomischen Hintergründen auf und erleben unterschiedliche Erziehungsstile. Das führt zu einer Ungleichheit, die langfristige Folgen haben kann.

 

 

Studentische Vertreterin a.D.

Bericht: Tim Neumann | Thema: Der AStA-Vorstand möchte die studentischen Vertrerinnen im Verwaltungsrat des Studierendenwerks los werden. Die hätten das Studierendenparlament nicht ausreichend über die Preiserhöhung für das Mensa-Essen informiert.

 

 

der insider in der snooze-edition – montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr!