insider am mittwoch / 16. oktober
 [ insider ]

insider am mittwoch / 16. oktober

Ab 8 Uhr ist Paul im insider für euch da…

 

Zu hören auf der 97.1 oder im Livestream!

 

Wir befassen uns heute mit folgenden Themen:

 

Vor einigen Jahren beschloss die EU, die CO2-Grenzwerte für Autos zu senken um die Umwelt zu schonen. Nun sollten die Werte weiter gesenkt werden, allerdings wollte da der deutsche Umweltminister Peter Altmaier nicht mitmachen. Warum sich die Deutschen quer stellen und einer weiteren Reduzierung nicht zustimmen wollen, das erfahrt ihr bei uns.

 

„Russland den Russen“ brüllte am Wochenende ein Mob von Rechtsradikalen, die sich in Moskau regelrechte Straßenschlachten mit der Polizei lieferten. Ausgelöst wurden die Krawalle durch einem Mord an einem jungen Russen – angeblich begangen von einem Gastarbeiter. Wie liefern euch nähere Informationen und klären, ob Russland ein grundsätzliches Problem mit Rechtsextremen hat.

 

Am Montag begannen die Vorlesungen auch wieder für Studierende der Heinrich-Heine-Universität. Für etwa 6000 Erstsemester sind diese Tage eine ganz neue Erfahrung, vor allem, wenn man mit anderen Studierenden in einer WG zusammenzieht. Doch dabei gibt es ein paar rechtliche Dinge zu beachten, die jeder, der in einer Wohngemeinschaft wohnt, wissen sollte. Bei uns erfahrt ihr, was ihr als WG-Bewohner wissen solltet.

 

Jeder Mensch hat hin und wieder vor etwas Angst – mal ein „kurzes Gruseln“ oder gegen Ende des Semester auch mal Angst vor Prüfungen. Doch manchmal kann sich diese Angst zu einer regelrechten Panik entwickeln. Was kann man dann tun? Helfen kann die Psychotherapeutische Institutambulanz an der HHU. Wie genau die arbeitet, berichten wir euch. Weitere Infos dazu findet ihr auf http://www.pia-duesseldorf.hhu.de

 

Dazu gibt es wie immer das Neuste aus aller Welt, vom Campus und von den Wissenschaften. Einschalten!

 

Die Veranstaltungstipps zum Nachhören:

[display_podcast]