insider am freitag / 19. juli
 [ insider ]

insider am freitag / 19. juli

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist grafik.png

Vor 50 Jahren sind Neil Armstrong und Buzz Aldrin als erste Meschen auf dem Mond gelandet. Noch heute fasziniert der Mond die Menschen und spielt auch immer wieder in der Literatur oder bei Horoskopen eine Rolle. Alle Themen rund um die Landung auf dem Mond, aber auch den Mond selber im insider mit Tobias Schlemper.

Ein kleiner Schritt für einen Menschen…

Moderation: Tobias Schlemper | Thema: In der Nacht vom 20. auf den 21. Juli 1969 sind die ersten Menschen auf dem Mond gelandet. Wir haben versucht nachzustellen, wie der Anflug für die Astronauten war.

Der Mond als Testkaninchen

Interview von Tobias Schlemper mit Prof. Gerhard Wurm (Astrophysik Uni Duisburg) | Thema: Der Mond ist und bleibt ein interessanter Ort für verschiedene Wissenschaften. In Zukunft sollen sogar Forschende auf dem Mond in einer Station arbeiten können.

Medienereignis im Kalten Krieg

Beitrag: Laura Seithümmer | Thema: Knapp 600 Millionen Menschen haben die Mondlandung live im Fernsehen verfolgt. Dass die USA es geschafft haben, Menschen auf den Mond zu bringen, war für die Sowjetunion ein herber Schlag.

Ein Leben auf dem Mond

Beitrag: Barbara Beer | Thema: In den Romanen der Luna-Trilogie von Ian McDonald leben einige Menschen auf dem Mond. Aber ist die Besiedlung des Mondes überhaupt realistisch?

Ein Zeichen in den Sternen

Beitrag: Barbara Beer | Thema: Der Mond spielt bei der Erstellung von Horoskopen eine wichtige Rolle. Mit seiner Hilfe soll der Charakter von Menschen besser bestimmt werden können.

Mondfacts

Moderation: Tobias Schlemper | Thema: Wölfe heulen den Mond an? Es gibt eine dunkle Seite des Mondes? Wohl eher nicht…

Der insider – in der snooze-edition immer montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr!