insider am freitag / 10. oktober
 [ insider ]

insider am freitag / 10. oktober

97.1 Heute gibt es im insider mit Claudio unter anderem einen Blick zurück und einen Blick nach vorn.

 

Am 9. Oktober vor 25 Jahren fand in Leipzig die größte Montagsdemo in der Geschichte der DDR statt. Anlässlich des Jubiläums berichtet euch Charlotte, was damals genau in den Straßen Leipzigs vor sich ging.

 

Die Bafög – Reform steht in den Startlöchern – mehr Geld für uns Studierende war eigentlich das anvisierte Ziel. Bevor das erreicht wird, könnte aber zunächst für Zehntausende das Bafög gestrichen werden. Warum das so ist und wer betroffen sein könnte verrät euch Ina.

 

Die Nachrichtenlage im Irak bleibt weiter unklar – ob der IS die kurdische Stadt Kobane erobert hat und wenn ja wie viele Viertel sie schon kontrolliert weiß derzeit niemand. Inzwischen gerät die Türkei mit ihrer Haltung zum Konflikt immer weiter in die Kritik. Warum das so ist, berichtet euch Jessica.

 

Ein Hoch auf die Naturalienwirtschaft – wir berichten heute von einer neuen Plattform im Internet, auf der Gebrauchte Dinge nicht gegen Geld, sondern gegen Bier abgegeben werden. Falls ihr mitmachen wollt, klickt www.fuerbier.de

 

Außerdem gibts natürlich, wie immer, die Veranstaltungstipps zum Wochenende und richtig viel richtig gute Musik.

 

Der insider am Freitag – heute ab 8 Uhr auf der [97,1].