insider am dienstag / 27. juni
 [ insider ]

insider am dienstag / 27. juni

Wie dufte! Es ist nicht mehr so warm, also freut sich die Nase über weniger Schweiß – und das am Weltdufttag! Wir haben mit einem renommierten Duftforscher über die Wirkung von Gerüchen gesprochen. Dazu stehen noch viele weitere sinnliche Themen im Fokus. Der insider – heute mit Phoebe Köster.

Bei Schmerzen einfach Händchen halten!

 

Beitrag: Judith Mellon | Thema: Eine Studie besagt, dass Pärchen sich gegenseitig die Schmerzen lindern können – alleine durch Anwesenheit oder Händchen halten. Es ist ein erster Versuch, diesen Zusammenhang wissenschaftlich darzustellen. Es gibt noch viel Potenzial.

 

 

Hirndoping gegen den Prüfungsstress

 

Beitrag: Florian Pustlauk | Thema: Gestern war der Weltdrogentag. Auch Studierende nehmen nehmen öfters mal ein paar Mittelchen, um den Uni-Stress zu übernehmen. Diese „Hirndoping“ ist aber nicht ungefährlich.

 

 

Ein dufter Tag

 

Interview: Phoebe Köster mit Professor Hanns Hatt (von der Ruhr Uni Bochum) | Thema: Uni-Pullis haben alle. Wie langweilig hat sich die Ruhr Uni Bochum gedacht, dort gibt es seit zwei Jahren ein eigenes Uni-Parfüm. Das wurde zusammen mit dem Durfforscher Professor Hatt entwickelt – der hat am Weltdufttag im Interview erzählt, was die Nase alles so ausmacht.

 

 

Siebenschläfer – Bauernregel oder Realität?

 

Beitrag: Judith Mellon | Thema: „Wie das Wetter am Siebenschläfertag, so es sieben Wochen bleiben mag“ – das besagt die Bauernregel zu den Siebenschläfern am 27. Juni. Müssen wir jetzt mit viel Regen im Sommer rechnen? Die Meterologie sagt: Ein ganz kleines bisschen stimmt das sogar.

 

 

Der insider – immer werktags von 8 bis 11.