insider am dienstag / 24. juli
 [ insider ]

insider am dienstag / 24. juli

 

 

 

 

Der zweite Tag unserer Themenwoche Depression ist angebrochen. Wir haben mit einem Studi gesprochen, der erkrankt ist. Aber wir haben auch über die konstituierende Sitzung des Studienparlaments gesprochen. Die hat gestern 11 Stunden gedauert und ist immer noch nicht fertig. Das alles im insider mit Philip Gercer.

 

 

 

11 Stunden Sitzung und kaum Ergebnisse

 

 

Bericht: Laura Seithümmer | Thema: Gestern fand die konstituierende Sitzung des Studierendenparlaments der Heine Uni statt. Es gibt einen neuen AStA-Vorstand und ein neues Präsidium. Alles dazu hört ihr hier.

 

 

Mittelschwere Depression – was tun?

Interview von Philip Gercer mit Bartek Ondera (Student der HHU) | Thema: Bartek Ondera studiert an der HHU. Bei ihm ist eine mittelschwere Depression festgestellt worden. Mit uns hat er über seinen Weg aus der Depression gesprochen.

 

 

Teil 1:

 

 

Teil 2:

 

 

Sommer, Sonne, Depression

 

Beitrag: Lea Rokitta | Thema: Frauen leiden häufiger an Depressionen, bei Männern ist die Dunkelziffer aber höher. Was hat das Geschlecht mit Depressionen zu tun?

 

 

 

Psychologische Beratung an der Heine Uni

 

Interview von Laura Seithümmer mit Angelika Wuttke (Dipl.-Psych. an der HHU) | Thema: Bei Depressionen muss der erste Schritt nicht zwingend ein Termin bei einem Therapeuten oder einer Therapeutin sein. Bei manchen Problemen, die während des Studiums auftreten und in Zusammenhang mit einer Depression stehen können, hilft schon eine psychologische Beratung, wie sie im SSC der Heine-Uni angeboten wird.

 

 

 

 

 

Niemand braucht dich, Depression!

 

Bericht: Carina Blumenroth | Thema: Depressionen kann niemand gebrauchen. Carina aus der hochschulradio-Redaktion hat der Krankheit einen Brief geschrieben.

 

 

 

 

 

 

 

Der insider in der snooze-edition – immer von 9 bis 12 Uhr.