insider am dienstag / 15. august
 [ insider ]

insider am dienstag / 15. august

 

Der AStA der Uni Wuppertal hat die AfD nicht zu seiner Podiumsdiskussion eingeladen und es stehen mit dem postPost  un dem Urban Arts-Festival kulturelle Highlights an – der insider mit Tim Neumann und Laura Seithümmer.

 

 

AStA lädt AfD nicht ein

Interview von Tim Neumann mit Cornelis Lehmann (AStA-Referent für Hochschule, politische Bildung und Soziales an der Uni Wuppertal) | Thema: Der AStA Wuppertal hat zu einer Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl eingeladen – alle relevanten Parteien, aber nicht die AfD.

 

 

 

Das Interview ungeschnitten, in voller Länge:

 

 

Bericht: Tim Neumann | Thema: Für die Nicht-Einladung der AfD führt der AStA organisatorische und inhaltliche Gründe an – manche sind plausibel, manche erscheinen vorgeschoben.

 

 

 

postPost

Interview von Laura Seithümmer mit Philipp Maiburg (künstlerischer Leiter der Open Source Festival GmbH) | Thema: Kunst gestalten, Kunst erleben, Kunst zeigen – das alles braucht Raum. Den gibt es in Düsseldorf zurzeit durch das Projekt postPost.

 

 

 

40° Urban Art-Festival

Bericht: Larissa Woischnig | Thema: Beim 40° Grad Urban Art Festival in Düsseldorf können sich alle Interessierten an der künstlerischen Gestaltung des Kemper Ackers in Düsseldorf beteiligen – durch Graffiti, Stickern und Vieles mehr.

 

 

 

USA vs. Nordkorea

Bericht: Laura Seithümmer | Thema: Der Konflikt zwischen Nordkorea und den USA schwelt schon länger. Die aktuellen Entwicklungen werden als Deeskalation gewertet.

 

 

 

der insider in der snooze-edition – monatsg bis freitags immer von 10 bis 14 Uhr!