hochschulradio präsentiert: das week-end-fest
 [ on air ]

hochschulradio präsentiert: das week-end-fest

Am Wochenende des 13. und 14. Dezember ist es wieder soweit: Das Week-End-Fest geht in die dritte Runde. Das Festival kann nach 2011 und 2012 auch in diesem Jahr wieder mit einem außergewöhnlichen Line-up glänzen.

 

Der musikalische Schwerpunkt liegt in der diesjährigen Ausgabe im Genre PostPunk. Dabei ist den Festivalmachern ein ganz besonderer Coup gelungen. The Fall, die legendere PostPunk-Band aus Manchester, wird ihr einziges Deutschlandkonzert exklusiv auf dem Week-End-Fest spielen. Die Band um Mark E. Smith gibt es mittlerweile seit 37 Jahren und hat es mittlerweile auf über 30 Studioalben gebracht. Die Young Marble Giants haben es hingegen in ihrer Karriere auf ein einziges Album gebracht und dieses stammt von 1980. Die Band um die Brüder Stuart und Philip Moxham werden das Album „Colossal Youth“ in kompletter Länge live auf die Bühne bringen. Vervollständigt wird das Lineup mit The Pastels aus Glasgow, die bereits seit 1981 in unregelmäßigen Abständen ihre Platten veröffentlichen sowie Andi Thoma von Mouse On Mars, Mirel Wagner, Yuck und Robert Forster (mit dem String Quartet conducted by Jherek Bischoff). Grant Hart, ehemals Hüsker Dü, wird am Freitagabend das diesjährige Week-End-Fest eröffnen.

 

Das Week-End-Fest findet wie gewohnt in Köln statt. In diesem Jahr hat man aus Düsseldorfer Sicht allerdings die „Schäl Sitt“ verlassen und sich mit der Stadthalle in Köln-Mülheim eine vielleicht etwas untypische Location gesichert.

 

In der aktuellen Ausgabe unserer Musiksendung Klirrfaktor (Do, 05.12. ab 20 Uhr/Wdh. 12.12. ab 20 Uhr) wird ausführlich über das Week-End-Fest sowie über die dort auftretenden Künstler berichtet. Darüber hinaus verlosen wir zwei Tickets für das Week-End-Fest. Schaltet ein!

 

Weitere Infos zum Week-Fest-Fest 2013 findet ihr hier.

 

Week-End-Fest

Stadthalle, Köln-Mülheim

 

Freitag, 13.12.2013, 19 Uhr

The Fall

Andi Thoma (Mouse On Mars)

Grant Hart

Yuck

 

Samstag, 14.12.2013, 18 Uhr

Robert Forster (with String Quartet conducted by Jherek Bischoff)

Young Marble Giants

The Pastels

Mirel Wagner