hochschulradio düsseldorf präsentiert: Señor Coconut im Zakk
 [ zu hause ]

hochschulradio düsseldorf präsentiert: Señor Coconut im Zakk

Als Señor Coconut interpretiert Uwe Schmidt allgemein bekannte Pop-Songs im Latino-Gewand und fabriziert so unnachahmliche und noch nie so gehörte Cover-Versionen seiner Lieblingssongs. Zu den vielen Künstlern, denen Señor Coconut seinen Stempel aufgedrückt hat, gehören z. B. Kraftwerk, Michael Jackson, The Doors oder Deep Purple, mit deren Song „Smoke On The Water“ der gebürtige Frankfurter im Jahr 2003 seinen Durchbruch hatte.Und auch auf seinem neuen, vor kurzem erschienen Album hat Señor Coconut nicht davor zurückgeschreckt, Tracks besonders großer Namen des Pop-Business neu zu interpretieren. So finden sich auf „Around The World“ Cover von den Eurythmics, Trio, Prince oder den lebenden Legenden von Daft Punk, die einen sofort bei den Füßen packen und aufs Parkett zerren, um einen schweißtreibend das Tanzbein schwingen zu lassen.

Nun kommt Señor Coconut am Sonntag, den 10. August ins zakk nach Düsseldorf und wird dort für einen Tanzabend der besonderen Art mit Rumba, Chachachá, Mambo oder Merengué sorgen. Und wer die Befürchtung hat, dass die Musik aus der Konserve kommen könnte, den können wir an dieser Stelle beruhigen: Live wird Señor Coconut von seinem großen Orchester unterstützt, das auch das neue Album im Studio eingespielt hat.

Wenn ihr also mal wieder Lust auf handgemachte Musik, auf leidenschaftlich-heiße Rhythmen, auf große Pop-Musik und vor allen Dingen auf Bodyshaken habt, dann sucht am Sonntag, den 10. August das Konzert von Señor Coconut und seinem Orchester auf, und tanzt, bis die Hüfte bricht.

Weitere Infos:

www.senor-coconut.com/

www.myspace.com/senorcoconutuk