filmfrequenz am mittwoch / 8. oktober
 [ filmfrequenz ]

filmfrequenz am mittwoch / 8. oktober

Riot ClubIhr wisst noch nicht, was Ihr beim nächsten Filmabend gucken wollt? Dann schaltet heute unbedingt ein zur filmfrequenz mit Steven! Von 19 bis 20 Uhr präsentieren wir ganze sechs Neuerscheinungen! Und falls Ihr doch das Haus verlassen wollt, verschenken wir obendrein noch Kinokarten!

 

Der Titel sagt alles: American Muscle ist ein B-Movie, das stark an Tarantino und dessen Vorbilder aus den 70er und 80er Jahren erinnert – Und es ist brutal und knallhart: John Falcon hat zehn Jahre im Knast gesessen, nachdem ausgerechnet seine Liebsten ihn verraten haben: seine Frau und sein Bruder. Jetzt ist er frei und will Rache.

 

Rosa von Praunheim ist ein Hypochonder: Er leidet an Kopfschmerzen, Asthma, Polypen in der Nase und an der Arthrose im großen Zeh. Daher macht er einen Selbstversuch und sucht nach den besten Heilern, darunter Homöopathen, Geistheiler und Schamanen. Daraus wurde der Dokufilm Auf der Suche nach Heilern – Ich bin ein Hypochonder.

 

Kelly und Mac sind ein junges, etwas spießiges Ehepaar mit einem Baby. Sie wohnen in einem beschaulichen Vorstadtort, an dem alles ruhig ist. Bis nebenan eine Studentenverbindung einzieht, die natürlich nichts als Party im Sinn hat. Die Bad Neighbors um Zack Efron machen Seth Rogen das Leben zur Hölle und es entbricht ein Nachbarschaftskrieg.

 

Die Verfilmungen der Donna-Leon-Krimis laufen nicht nur im Ersten, sondern sind auch auf DVD erhältlich. Die neuesten Ableger der Reihe um den italienischen Ermittler Comissario Brunetti sind Nr. 19 und 20 und daher eine Art Jubiläum. Wir stellen euch Auf Treund und Glauben und Reiches Erbe vor.

 

Mit Hunted – Vetraue niemandem stellen wir Euch eine Thriller-Serie der Macher von Akte X vor. Sie handelt von der Agentin Sam Hunter, die bei einem Attentat fast ums Leben kommt und ihren Feinden auf die Spur kommen will.

 

Die zweite Serie im heutigen Programm ist Suits. Neu auf DVD erschienen ist jetzt die dritte Staffel der Gerichtsserie um den Staranwalt Harvey Specter und seinen hochstaplerischen Kollegen Mike Ross.

 

Studenten an den britischen Top-Universitäten sollen versnobbt und eingebildet sein, denn in den Unis selbst gibt es noch sogenannte „Dining Societies“. Das sind exklusive Clubs, deren Mitglieder und Rituale streng geheim sind. Welche  Intrigen dort gesponnen werden und welche menschlichen Abgründe in diesen Kreisen zutage treten, davon handelt The Riot Club, der jetzt neu im Kino läuft. Wir schenken Euch 1×2 Karten dafür, wenn Ihr uns anruft.