filmfrequenz am mittwoch / 14. mai
 [ filmfrequenz ]

filmfrequenz am mittwoch / 14. mai

Heute präsentiert Euch Steven die Rückkehr eines ganz Großen in der Filmbranche… das sind die Themen in der filmfrequenz von 19 bis 20 Uhr:

 

Eines der bekanntesten Monster der Filmgeschichte ist zurück: Godzilla. Vor genau 60 Jahren ist die überdimensionale Echse zum ersten Mal über die Leinwand gestapft. Morgen startet eine neue Verfilmung getreu dem Motto „Back to the Roots“. Ob Gareth Edwards‘ „Jubiläumsfilm“ sehenswert ist, erfahrt Ihr von Alex.

 

Die einen haben es im Überfluss, die anderen haben kaum genug zum Überleben: Wasser. Was passiert, wenn wir zu rücksichtlos mit dieser lebensnotwendigen Ressource umgehen, erzählen im Dokufilm Watermark 20 unterschiedliche Geschichten. Morgen startet der Film im Kino und Ines sagt Euch, ob es lohnt.

 

Ebenfalls ab morgen im Kino: Das polnische Drama Im Namen des… über den homosexuellen katholischen Priester Adam, der sich zu einem Jugendlichen hingezogen fühlt. Die Unterdrückung seiner Gefühle führt ihn zu Depressionen und Alkoholismus. Vicky stellte Euch den Film vor.

 

Ein B-Movie aus Spanien rund um Gauner und Hexen – das ist Witching & Bitching. Der Film ist jetzt auf DVD erschienen. Warum er ein echter Geheimtipp ist, das sagt Euch Kees.

 

Zwei 13-jährige Brüder wachsen während des 2. Weltkrieges unter härtesten Bedingungen bei ihrer bösarten Großmutter auf. Sie bringen sich ihre eigenen Moralvorstellungen bei. Dazu gehören Kämpfen, Stehlen und Töten. Ihre Erlebnisse tragen die Brüder ein in Das große Heft. Ines präsentiert Euch dieses Drama, das es jetzt auf DVD zu kaufen gibt.

 

Zugvögel…Einmal nach Inari ist total schräg: Es geht um Hannes, der gefeuert wird, seinen Chef dann im Affekt zusammenschlägt und daraufhin nach Finnland abhaut. Dumm, dass der Chef später tot aufgefunden und Hannes natürlich Hauptverdächtiger ist. Die Polizei heftet sich also an seine Fersen gen Norden. Der Film ist eigentlich schon von 1998. Aber jetzt erst gibt es den Film auf DVD und Bluray zu kaufen und Alex stellt Euch die deutsche Tragikomödie vor.