filmfrequenz am mittwoch / 10. dezember
 [ filmfrequenz ]

filmfrequenz am mittwoch / 10. dezember

Woran könnt Ihr den Beginn der Weihnachtszeit ganz leicht erkennen?! Richtig, der Hobbit läuft im Kino… und wir haben heute für Euch ein kleines, aber feines filmfrequenz-Geschenk für Euch. Ab 19 Uhr mit Alex!

 

Die Fans haben sehnsüchtig darauf gewartet: Heute kommt der dritte und letzte Teil der Vorgeschichte zum Herr der Ringe in unsere Kinos. Der Hobbit – Die Schlacht der fünf Heere. Wir sagen Euch, ob er die Erwartungen erfüllt.

 

1999 erschien die Komödie „The Best Man – Hochzeit mit Hindernissen“. Darin geht es um eine Gruppe von Freunden, die sich einige Zeit nach dem College auf einer Hochzeit wiedersehen. Aber da ist nicht alles Friede, Freude, Eierkuchen, sondern die streiten sich auch gewaltig. Jetzt, also 15 Jahre später, gibt es den Nachfolger dieses Films auf DVD und der heißt The Best Man Holiday – Urlaub mit Hindernissen. Und was passiert? Die Freunde treffen sich wieder – 15 Jahre nach der Hochzeit.

 

Götz von Berlichingen kennt ihr vielleicht noch aus dem Deutsch-Unterricht, denn es ist ein Drama von Goethe. Es spielt im Mittelalter, beziehungsweise in der frühen Neuzeit und die Hauptperson ist ein berüchtigter Raubritter. Seit vergangener Woche gibt es eine neue Verfilmung dieser Geschichte auf DVD. Götz von Berlichingen wird darin gespielt von Henning Baum, dem „letzten Bullen“.

 

In Horrorfilmen geht es oft darum, Serienkiller zu schnappen, Dämonen zu vertreiben oder Zombies zu erledigen. Der Film Oculus macht es aber anders: Da ist der Bösewicht ein Spiegel

 

Der japanische Regisseur Hayao Miyazaki ist vor allem durch seinen Film „Chihiros Reise ins Zauberland“ bekannt geworden. Der gilt als einer der besten Zeichentrickfilme überhaupt. Am Freitag erscheint ein neuer Film von ihm auf DVD: Wie der Wind sich hebt. Der wird gleichzeitig wohl der letzte Film von Miyazaki sein, wie er selbst gesagt hat.

 

Neben Chihiro gibt es noch einen Film, dessen Name oft fällt, wenn es um die größten Zeichentrickfilme aller Zeiten geht: Das japanische Science-Fiction-Epos Akira. Der Film erschütterte 1988 regelrecht die Filmwelt und hat dafür gesorgt, dass sich Zeichentrick auch im Westen als ernst zu nehmende Kunstform für Erwachsene etablieren konnte. Zum 25-jährigen Jubiläum ist letztes Jahr eine restaurierte Version des Films auf DVD und Blu-Ray erschienen – und jetzt ist diese auch auf Deutsch erhältlich.

 

Wenn Ihr Euch schon vor Weihnachten beschenken wollt oder Ihr noch kein passendes für Eure Liebsten gefunden habt, haben wir vielleicht was: Eine DVD-Box der Serie Die Dinos! Darauf sind alle 65 Folgen der wahnwitzigen Dinosaurier-Familie, die in den 90er Jahren in Deutschland im Fernsehen liefen.