die politur am donnerstag / 23. mai
 [ on air ]

die politur am donnerstag / 23. mai

 

Die Politur, das Politikmagazin mit Frederik,

heute ab 18 Uhr auf der 97.1 (…und im Live-Stream.)

 

Der Verteidigungsminister Thomas de Maiziere galt bisher als einer der beliebtesten und aufrechtesten Minister im Kabinett von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Nun steht der CDU-Verteidigungsminister wegen der geplatzten Anschaffung der sogenannten „Euro Hawk“-Drohnen im Fokus der Kritik. Wir tragen die Informationen zusammen, erklären, weshalb de Maiziere nun attackiert wird, was es genau mit diesen Drohnen auf sich hat und geben einen Ausblick, wie diese Affaire zu Ende gehen könnte.

 

150 Jahre und noch immer in Form? Heute feiert die SPD ihren 150-jährigen Geburtstag und ist dabei die einzige Partei, wie der Kanzlerkandidat Steinbrück erklärt, die in dieser Zeit ihren Namen beibehalten hat. Wir ziehen eine Bilanz und schauen in die Zukunft.

 

„Hurra Deutschland!“ Ein Computerspiel, das schon einige Jahre auf dem Buckel hat und sich mit der Bundestagswahl 1994 auseinandersetzt – Claudio Minardi hat sich vor den Computer gesetzt und sich in das politische Geschehen geworfen. Wie er das Spiel bewertet und was sich bald 20 Jahre später über den Inhalt des Spiels sagen lässt, berichtet er bei uns.

 

Die Netzdrossel der Telekom ist in aller Munde. Soll das Internet tatsächlich nach Verbrauch abgerechnet werden? Ist es fair, dass diejenigen, die viel verbrauchen, letztlich auch mehr zahlen sollen? Muss das Internet für alle Nutzer gleichermaßen zu gleichen Kosten zugänglich sein? Für eine sachkundige Meinung haben wir uns unseren Kollegen Robin Rottmann aus dem Pixelgewitter eingeladen und ihn um eine Einschätzung gebeten.

 

Unsere Themen heute sind:

Angegriffen – der Verteidigungsminister und die Drohnen-Affaire

Angerichtet – die SPD wird 150 Jahre alt

Angespielt – das politische Computerspiel „Hurra Deutschland“ aus längst vergangener Zeit

Angedacht – die Telekom und ihre Pläne mit dem Internet

 

 

Dazu gibt es das Neuste vom Campus und aus den Wissenschaften

Ab 18 Uhr auf 97.1. Oder hier im Live-Stream..

 

Also gilt wie immer: eingeschaltet – zugehört – informiert!