der kulturkompass / 19. – 25. juli
 [ kulturkompass ]

der kulturkompass / 19. – 25. juli

Die Vorlesungen sind vorbei.

Die Klausuren sind fast auch bald alle rum.

Endlich hat man wieder Zeit Kultur zu erleben.

 

Dafür haben wir für euch diese Woche wieder eine Auswahl an Kulturtipps zusammengestellt!

 

 

 

Die Ausstellung von Konrad Klapheck im Museum Kunstpalast,

die Poesieschlachtumacht im Zakk, Kunst gegen Bares in Biergartenatmosphäre und die Balletttruppe Trockadero zu Gast im Opernhaus Düsseldorf. Schaltet ein.

Freitag um 13.00 und 15.00 Uhr und Samstag um 13.00, 15.00 und 19.00 Uhr.

 

Ins Bild gerückt.

Konrad Klaphecks Bilder und Zeichnungen zeigen verzerrte Alltagsgegenstände und Alltagsmaschinen. Er selbst sagt von sich und seinen Werken:

„Die Hauptwaffe ist mein Humor und die Genauigkeit. Nur mit der Kälte der Präzision hat man Zutritt zuden Feuern der Seele und nur unter dem Deckmantel des Scherzes spricht man ungestraft aus, was man gesehen.“

 

Mehr Infos:
Klaphecks Bilder und Zeichnungen

 

Auf der Bühne

Kunst gegen Bares nach dem Motto, nimm was du hast und zeig es auf der Bühne, gibt es am Mittwoch im Biergarten Vier Linden zu sehen.

Was auf der Bühne geboten wird, kann und soll vom Publikum finanziell honoriert werden, je nachdem wie es gefallen hat.

Open Air Kultur also für alle, die sich überraschen lassen wollen.

 

Mehr Infos:
Biergarten Vier Linden

 

Im Gespräch

Bei der Poesiepandemie am Sonntag im Zack liefern sich ausgewählte Slamer ein einzigartiges Wortgefecht, ganz ohne Musik oder andere Requisiten, versteht sich. Durch den Abend führen auf charmante Art Pamela Granderath  & Markim Pause.

Wie immer entscheidet das Publikum über Sieg und Niederlage der Poeten.

 

 

Im Mittelpunkt

Ballettherren in Spitzenschuhen tanzen die Klassiker der Ballettgeschichte im Opernhaus Düsseldorf. Die Trockadero-Truppe war bereits in über 30 Ländern mit ihrem Stück zu Gast. Das Ergebnis ist laut dem Guardian der witzigste Abend, den man im Ballett erleben kann und auch einer der Bewegensten.

 

Mehr Infos:
Les Balletts Trockadero