der klirrfaktor am 18. april
 [ on air ]

der klirrfaktor am 18. april

Heute gibts ab 20 Uhr wieder „Klirrfaktor – Die Musiksabotage auf der [97,1]“ mit Dennis Witjes und Claudio Minardi.

Dieses mal mit dem ersten Teil zum Thema „Trip – Hop“ – jene Mischung aus Elektro, Hip Hop und melancholischem

Pop die in den 90er Jahren eine ganze Reihe großartiger Bands und Alben hervorgebracht hat. Mit der Band, die allgemein

als erste Trip Hop – Band gilt werden wir uns heute etwas ausführlicher beschäftigen – Massive Attack aus Bristol / UK.

 

Die Wurzeln des Genres kommen jedoch nicht aus dem Vereinigten Königreich, sondern aus Frankreich, denn es war

der französische Künstler Serge Gainsbourg der 1971 zusammen mit Jane Birkin ein Album aufgenommen hat, das heute

als erste Blaupause des Genres gilt: „Histoire de Melody Nelson“.

Das knapp 28 – minütige Konzeptalbum hört ihr deshalb heute bei uns als Klassiker des Monats am Stück und in voller Länge – das gibts nur beim Klirrfaktor.

 

In diesem Sinne – schaltet ein, freut euch auf heute Abend und auf den Klirrfaktor in vier Wochen, denn dann gibt es

den zweiten Teil zum Thema Trip Hop mit vielen weiteren Größen des Genres!

(cm)