der insider am montag / 09. september
 [ insider ]

der insider am montag / 09. september

Habt Ihr Euch auch immer so gefreut, wenn Ihr früher in der Schule gleiche Zahlen, wie 09.09. auf den Rand Eures Heftes schreiben konntet?

Wir freuen uns heute über den Insider am 09. September. Eine neue Woche startet und mit ihr wieder neue Fragen und Themen und Neuigkeiten, die es zu erfahren gilt!

 

 

 

Die letzte Woche wurden von einem tragischen Fall überschattet. Student Moritz Erhardt starb während seines Praktikums in einer Londoner Investmentbank. Ist ihm der Arbeitsdruck zum Verhängnis geworden? Der Fall hat uns nicht kalt gelassen und wir haben uns gefragt, ob wir Studierenden uns selbst zu viel Stress auferlegen, um im Job schnell nach ganz oben zu kommen.

 

Das Wochenende war überheuft mit Berichten vom G-20 Gipfel. Wird in Syrien eingegriffen oder nicht? Im Nachhinein hat sich Deutschland dazu entschieden sich der UN anzuschließen und ihre Erklärung zu unterzeichnen. Damit glaubt die deutsche Nation an einen Giftanschlag von Seiten Assads und fordert eine entsprechende internationle Antwort. Mehr dazu erfahrt Ihr in unserm Überblick.

 

Was bringt schon der Bachelor oder ein hart erarbeiteter Master, wenn letztlich im Beruf doch nur das Aussehen zählt. Studien haben ergeben, dass „schöne“ Menschen bessere Chancen auf der Karriereleiter haben und aufgrund ihres Aussehens durchaus mehr verdienen können. Ein überzeugender Grund für viele Manager sich unters Messer zu legen. Ob sich der normale Weg übers Studium noch lohnt, hört Ihr bei uns.

 

Das und viel mehr gleich um 08 Uhr im Insider. Außerdem bekommt Ihr drei Stunden lang alle Neuigkeiten aus der Welt und vom Campus sowie die beste Musik aus unseren Campuscharts auf der [97.1] oder im Livestream.