rushhour am montag / 22. januar
 [ on air ]

rushhour am montag / 22. januar

Es ist schon wieder Montag…und was für einer! Am heutigen Feier-Dein-Leben Tag haben wir ein großes buntes Paket voller Interviews und Infos für euch geschnürt. Die rushhour – mit Dennis Fanty.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Uni ist kein Muss

 

Interview von Nadine Klein mit Udo Beer (Präsident der Fachhochschule Kiel und Vorsitzender des Landesrektorenkonferenz) I Thema: Für viele Absolventen und Absolventinnen an Fachhochschulen führt der Weg zur Promotion meistens nur über eine Universität. Diesem Umweg soll das Promotionskolleg in Kiel entgegenkommen, denn hier können in Zulunft gezielt Studierende mit einem FH-Abschluss promovieren. Im letzten Jahr wurde bereits der Grundstein für die Gründung des Promotionskollegs gelegt.

 

 

 

 

Alles rund um den Organspendeausweis

 

Bericht: Saskia Schlesinger I Thema: Es gibt zu wenige Organspender und Organspenderinnen in Deutschland. Dabei ist es garnicht so schwer sich einen entsprechenden Organspendeausweis zuzulegen. Was ihr dabei beachten solltet und was ihr dabei alles selber entscheiden könnt, haben wir für euch zusammen gefasst.

 

 

 

 

Festivalfeeling bei unseren Nachbarn

 

Interview von Sonka Hinders mit Manuel und Arthur von der Kölner Band Bergfilm I Thema: Musikredakteurin Sonka Hinders war letzte Woche auf einem der größten europäischen Newcomer-Festival, dem Eurosonic Festival in den Niederlanden. Dort hat sie mit der Elektro-Pop-Band Bergfilm aus Köln über ihren Sound und die Bandförderung in Deutschland gesprochen.

 

 

 

 

Ruheoasen an der Uni

 

Bericht: Kathi Birkenbeul I Thema: Laut einer Studie der AOK sind die Studierenden in Deutschland zu gestresst. Deswegen möchte die Uni Wuppertal im Rahmen eines Experiments nun Ruheoasen anbieten. Wir wollten deswegen auch wissen, wie gestresst die Studierenden in Düsseldorf sind und wie man an hier als Studi so nentspannen kann.

 

 

 

 

Die rushhour – montags und freitags ab 16 Uhr