politur am donnerstag | 16. november
 [ politur ]

politur am donnerstag | 16. november

In Bonn läuft die große Klimakonferenz, aber auch im Ruhrgebiet ging es in der letzten Woche um den Umweltschutz. In Essen hat die TWINS Conference Ruhr – Cities in Climate Change stattgefunden. Organisiert wurde die von der Stadt Essen als aktueller grüner Hauptstadt Europas, vom Regionalverband Ruhr und der KlimaExpo.NRW. Außerdem läuft weiterhin die Unterschriftenaktion des Heine-AStAs für die Umsetzung einer Unicard. Das alles in der politur mit Laura Seithümmer.

 

 

 

Unterschriften für die Unicard

Interview: Laura Seithümmer mit Dirk Brüggemann | Thema: Seit letztem Donnerstag sammelt der Heine-AStA eifrig Unterschriften für die Umsetzung der Unicard.

 

Die Twins Conference Ruhr – Cities in Climate Change

Moderation: Laura Seithümmer | Thema: Vom 6. bis zum 8. November haben sich Klimaorganisationen in Essen getroffen, um über die Umwelt zu sprechen. Tag 1 wurde von der Stadt Essen organisiert.

 

TWINS-Conference: der Regionalverband Ruhr

Interview: Tim Neumann mit Simone Schubert (Leiterin Projektbüro Regionalverband Ruhr) | Thema: Am 2. Tag wurde vom Regionalverband Ruhr das Konferenzprogramm organisiert.

 

TWINS-Conference: die KlimaExpo.NRW

Interview: Laura Seithümmer mit Dr. Dornbusch (Geschäftsführer KlimaExpo.NRW) Thema: Tag 3 der TWINS-Conference wurde gestaltet von der KlimaExpo.NRW, die 4 verschiedene Exkursionen organisiert haben.

Teil 1:

 

Teil 2: