hochschulradio konzert live: am 9. Mai 2015 im MUSIKZIMMER und on air
 [ konzerte ]

hochschulradio konzert live: am 9. Mai 2015 im MUSIKZIMMER und on air

POSTER_RZ_9.inddhochschulradio düsseldorf lädt euch ein zu einem außergewöhnlichen Konzertabend mit Rats on Rafts, Colektivo, Cattelan und QAT. Die vier Bands sind ein kleiner Ausschnitt aus unserem Musikspektrum. Einige von ihnen, wie die Niederländer Rats on Rafts oder Cattelan, sind Teil unserer Rotation. Andere konnten wir bereits zum Interview in der Redaktion begrüßen. Wir freuen uns, sie nun alle zu einem live-Konzert im MUSIKZIMMER zu versammeln! Erstmals wagen wir für euch eine live-Übertragung der Konzerte. Wer es also nicht zur Veranstaltung schafft, kann ab 20.00 Uhr einschalten und mithören. Neben der musikalischen Power und einer ungewöhnlichen live-Location erwarten euch spannende Bandinterviews aus dem Backstagebereich.

 

ratsonraftsdnl_8088In ihrer Heimat Rotterdam gelten Rats on Rafts als Insider-Tipp. Seit der Bandgründung vor zehn Jahren haben die vier Jungs ihre gemeinsame Vorliebe für amerikanischen Grunge und Bands wie The Fall oder Pink Floyd in eigene Sounds überführt und ihre Instrumentenkenntnisse stetig weiterentwickelt. Die Musik von Rats on Rafts ist eine einzigartige Mischung aus kantigem Postpunk und New Wave. Kratzige Gitarren treffen auf punkige Attitüde und treibende Beats. Wir haben sie für uns entdeckt und Anfang des Jahres in die hochschulradio-Rotation aufgenommen. Im MUSIKZIMMER dürft ihr euch nun auf einen ihrer fetzigen live-Auftritte freuen, für die sie in den Niederlanden berüchtigt sind!

 

colektivo fb geklautAlltägliche Beobachtungen, Reiselust, Weltschmerz und Missstände in der Heimatstadt – die Düsseldorfer Band Colektivo verpackt alles in ihre Musik, was ihnen über den Weg läuft. Bereits vergangenes Jahr besuchte uns die zehnköpfige Band zum Interview in der Redaktion und brachte uns eine Kostprobe ihrer Musik mit. Nun erleben wir die Rapper mit ihren energiegeladenen Rhythmen live auf der Bühne. Percussion, Drumset, Gitarre, Bass und dazu drei Tropeten und ein Saxophon – bei soviel Instrumenten ist Bewegung vorprogrammiert!

 

 

 

???????????????????????????????Die Düsseldorfer Indie-Band Cattelan ist inzwischen fester Bestandteil der Düsseldorfer Musikszene. Ihr orange-gelbener Bandaufkleber mit dem verreisenden Strichmännchen findet sich an Straßenlaternen in der ganzen Stadt. Nicht nur der Song „Tasse Tee“ zählt zu den beliebtesten Dauerbrennern in unserer hochschulradio-Rotation und wird von Redaktionsmitgliedern und Hörern gleichermaßen gefeiert. Die fünfköpfige Band macht gut gelaunte Tanzmusik mit witzigen Texten.

 

 

 

QAT_BandfotoDas Düsseldorfer Trio QAT mischt ganz frisch in der lokalen Musikszene mit. Nach der Auflösung der Punkband Dog Jackson fanden sich Andreas, Flo und Yannick zu einer neuen Formation zusammen. Gemeinsam erproben sie, was Rockmusik im weitesten Sinne sein kann und wieviel Lärm drei Instrumente und ein paar Effektgeräte wohl machen können. Mit Bass, Schlagzeug und Gitarre schaffen sie Melodien und Noise-Wände, Hip-Hop-Beats oder auch schleppende Rhythmen. Dabei wird nicht nur gesungen, sondern auch schon mal gesprochen oder geschrien. Sie selbst beschreiben ihre Musik als „punkinfizierten Psychedelic Pop“. Alle Bandmitglieder sind Studierende der Heinrich-Heine-Uni.

 

 

Das MUSIKZIMMER ist die monatliche Konzertserie des Düsseldorfer Kunstzentrums WELTKUNSTZIMMER. Regelmäßig treten lokale, regionale und internationale Bands unterschiedlichster Genre in den urbanen, ungewöhnlich gestalteten Räumen der ehemaligen Backfabrik in Flingern auf.

Weitere Infos zum Veranstaltungsort gibt es hier

 

Ort der Veranstaltung: MUSIKZIMMER im WELTKUNSTZIMMER, Ronsdorfer Straße 77a, Düsseldorf-Flingern

Erreichbarkeit: Mit der U75 Richtung Lierenfeld, Ausstieg „Ronsdorfer Straße“

Tickets gibt’s für 7,- Euro und sind nur an der Abendkasse erhältlich.

Einlass: ab 20.00 Uhr.

Wegen der live-Übertragung werden die Konzerte pünktlich um 20.30 Uhr beginnen.