campusnachrichten am donnerstag / 11. januar
 [ Profil von Ann-Christin Stosberg ]

Ann-Christin Stosberg (Ann-Christin Stosberg)

Ann-Christin Stosberg

Beiträge von Ann-Christin Stosberg:

campusnachrichten am donnerstag / 11. januar

Neues vom Campus und aus den Wissenschaften von und mit Anni Stosberg.

 

Unsere Themen heute sind:

 

  • Neues Mutterschutzgesetz schließt jetzt auch Studentinnen mit ein
  • In der Bibliothek der HSD gibt es ab kommender Woche Einschränkungen
  • Studierende der RSH drehen ein Musikvideo in einer Zinkfabrik

 

 

die campusnachrichten – immer um Viertel vor!

» mehr

insider am donnerstag / 11. januar

Die Awareness-Week bestimmt auch die Themen am Donnerstagmorgen.

Wir blicken aber auch auf spannende Vorträge an der Hochschule Düsseldorf und auf das, was uns dieser Donnerstag zu bieten hat.

 

All das im insider ab 8 Uhr im Laura Seithümmer!

 

 

 

Awareness-Week an der HHU

Bericht: Philipp Schübel | Thema: Im Rahmen des Awareness-Week gab es eine Podiumsdiskussion der muslimischen Hochschulgemeinde. Wir waren für euch dabei.

 

 

Bericht: Philipp Schübel| Thema: Die Awareness-Week sollte auch dazu beitragen, das Menschen muslimischen und nicht-muslimischen Glaubens in Kontakt kommen und miteinander sprechen. Die Podiumsdiskussion am Mittwoch allerdings war mau besucht.

 

 

 

 

Ab in die Pfütze!

Bericht: Anni Stosberg | Thema: Heute ist der Spring-in-eine-Pfütze-und-bespritze-deine-Freunde-Tag. Die Hintergründe zu dem ulkigen Tag haben wir für euch zusammengefasst.

 

 

 

 

erinnern, handeln, widersetzen

Interview: Laura Seithümmer mit Alexander Stockhaus| Thema: Um die Ermordung jüdischer Menschen in Polen geht es heute an der HSD. Wieso gerade dieses Thema besprochen wird, das erklärt Diplom-Sozialpädagoge Alexander Stockhaus von der Projekstelle Erinnerungs- und Lernort.

 

 

 

der insider – montags bis freitags immer von 8 bis 11 Uhr!

» mehr

campusnachrichten am donnerstag / 14. dezember

Neues vom Campus und aus den Wissenschaften von und mit Anni Stosberg.

  • Der Pflegedirektor des Uniklinikums wurde bestätigt
  • Ein Hörsaal an der Heine-Uni ist gesperrt.
  • Und: In Großbritannien ist ein Student in einem Waldstück erfroren.

 

 

die campusnachrichten – immer um Viertel vor!

» mehr

insider am donnerstag / 14. dezember

Feels like Semesterferien – zumindest, wenn wir auf den Veranstaltungskalender auf den Campi und in Düsseldorf schauen.

Wir sagen euch, was vor allem heute geht und vor allem wo.

Das und mehr im insider ab 8 Uhr im insider mit Laura Seithümmer!

 

 

 

Widerstand bei Rheinmetall während der NS-Zeit

 

Interview von Laura Seithümmer mit Historiker Stefan Mühlhausen | Thema: Heute Abend spricht Stefan Mühlhausen über Rheinmetall im Dritten Reich und den Widerstand während der NS-Zeit.

 

 

 

Interview von Laura Seithümmer mit Dr. Joachim Schröder, Erinnerungsstätte Alter Schlachthof | Thema: Der Vortrag von Stefan Mühlhausen findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Erinnern heißt Handeln“ statt.

 

 

 

Bilk un Benrath ermitteln

 

Interview von Laura Seithümmer mit Felix Strüven | Thema: „Schüsse auf den Weihnachtsengel“ heißt das Live-Hörspiel, an dem unter anderem Felix Strüven beteiligt ist. Was am Donnerstag in der Butze geboten wird, hat er uns vorab erzählt.

 

 

 

Ein Mann als Sekretär?

Interview von Cigdem Ünlü mit Prof. Dr. Lothar Michael, Dekan der juritischen Fakultät an der HHU | Thema: Wie werden Frauen in juristischen Fällen dargestellt? Damit beschäftigt sich eine neue Studie. Mit Prof. Michael haben wir über geschlechterbezogene Stereotype gesprochen.

 

 

der insider – montags bis freitags immer von 8 bis 11 Uhr

 

 

 

 

» mehr

gesundfunk am montag / 4. dezember

So kurz vor Weihnachten denken wir doch noch einmal mehr an unsere Mitmenschen.

Spenden ist da ein ganz großes Thema.

Doch, wie sieht es eigentlich mit Spenden in der Medizin aus?

Damit beschäftigt sich der gesundfunk im Dezember.

Knochenmarkspendezentralen – wie, wo, was

 

Interview: Anni Stosberg mit Annette Herda, KMSZ am UKD Düsseldorf| Thema: Wenn ein Mensch in Kanada eine Stammzellenspende braucht, dann kann ein anderer Mensch in Düsseldorf mit einer Spende helfen. Damit das klappt, braucht es Knochenmarkspendezentralen wie in Düsseldorf.

 

 

 

 

Wenn es ernst wird, braucht es mehr als nur ein Stäbchen

 

Bericht: Walfried Schneider| Thema:„Stäbchen rein, Spender sein“ ist der Slogan der DKMS. Wer als SpenderIn in Frage kommt, hat dann noch ganz andere Hürden zu meistern, bis es tatsächlich zur Spende kommt. Studentin Sofie Beier hat schon Stammzellen gespendet und berichtet von ihren Erfahrungen.

 

 

 

 

Und dann Mund auf, bitte

 

Bericht: Maximilian Köster| Thema: Für eine Registrierung bei Spenderdatenbanken braucht es nicht viel. Max Köster hat sich bei der DKMS registriert und erklärt den Ablauf.

 

 

 

Ein Stich für ein Leben

 

Bericht: Laura Seithümmer| Thema: Blutspenden können in der Theorie sehr viele Menschen, praktisch machen es aber nur die wenigsten. Warum, das hat sich Reporterin Laura Seithümmer erklären lassen.

 

 

 

Wie eine Geburt fremden Menschen helfen kann

 

Bericht: Walfried Schneider| Thema: Schon Säuglinge können lebensrettende Spenden abgeben: Nabelschnurblut kann nämlich gespendet werden.

 

 

 

In Düsseldorf werden Nieren und Herzen transplantiert

 

Interview: Cigdem Ünlü mit Frau Prof. Dr. Katrin Ivens, Stellvertreterin des Klinikdirektors, leitende Oberärztin, Fachärztin für Innere Medizin und Nephrologie am UKD| Thema: Über Organspenden wir viel diskturiert und das auch kontrovers. Unterscheiden müssen wir dabei zwischen Lebensspenden und postmortalen Spenden. Genaueres weiß Frau Prof. Ivens.

 

 

 

 

 

Der gesundfunk – immer montags ab 18 Uhr!

 

» mehr

campusnachrichten am donnerstag / 16. november

Neues vom Campus und aus den Wissenschaften mit Anni Stosberg

 

Unsere Themen sind

  • Die Hornhautklinik am Uniklinikum Düsseldorf bekommt eine Spende
  • Ein Student aus Chemnitz besteigt als erster Mensch den Gipfel dem Himalaya
  • Universitäten in den USA verbieten Studentenverbindungen

 

 

Die campusnachrichten – immer um viertel vor!

» mehr