gesundfunk am montag / 1. oktober
 [ Profil von Ann-Christin Stosberg ]

Ann-Christin Stosberg (Ann-Christin Stosberg)

Ann-Christin Stosberg

Beiträge von Ann-Christin Stosberg:

gesundfunk am montag / 1. oktober

Na, heute schon Make-Up benutzt? Für viele gehört Schminken zur alltäglichen Routine.

Doch was steckt eigentlich in den ganzen Kosmetikprodukten? Ist das alles immer so gesund und unbedenklich, wie Werbung und Co. das so vermuten lassen?

Wir gehen dem ganzen auf dem Grund, ab 18 Uhr mit Anni Stosberg!

 

Wie bedenklich sind Make-Up-Produkte?

Umfrage: Jaqueline Abdul Karim I Thema: Was wisst ihr zum Thema Schminke und Gesundheit? hochschulradio-Reporterin Jaqueline Abdul Karim war auf dem HHU-Campus unterwegs und hat bei euch nachgefragt.

 

 

 

Fette Augenbrauen und Bleichweiß

Beitrag: Anni Stosberg I Thema: Beauty und Kosmetik war schon in der Antike angesagt. Tatsächlich hat Make-Up eine lange und nicht gerade gesunde Geschichte.

 

 

 

Damit die Haut und Wimpern nicht austrocknen

Beitrag: Cigdem Ünlü I Thema: Was passiert mit unserem Körper, wenn wir Kosmetika benutzen? Eine ganze Menge. Deswegen muss auch viel beachtet werden, damit Schönheitsprodukte nicht das Gegenteil bewirken.

 

 

 

Spannungsgefühl im Gesicht?

Beitrag: Anni Stosberg I Thema: Schminke kann auch Krankheiten hervorrufen. Davor können wir uns aber leicht schützen.

 

 

 

Der gesundfunk – immer montags ab 18 Uhr!

 

» mehr

reimemonster am freitag / 21. september

Nach dem Konzert ist vor dem Konzert ist nach dem Konzert ist… und so weiter.

Viele Rap-Gigs haben diesen Sommer stattgefunden und einige folgen den Rest des Jahres noch.

 

Darüber gibt’s heute einen kleinen Überblick und natürlich wieder jede Menge neue Songs, „was wir schon lange nicht mehr gehört haben“ und HipHop-Klassiker.

 

Das Ganze wie gewohnt mit Anni Stosberg ab 18 Uhr!

 

Playlist

  1. Gang Starr – Full Clip
  2. Rola feat. Reezy – Chilln
  3. Kontra K – Zwei Seelen
  4. Chefket – Sowieso
  5. Kanye West feat. Lil Pump – I love it
  6. RIN – Dior 2001
  7. Everlast – The Culling
  8. Megaloh – Loser
  9. Eminem feat. Joyner Lucas- Lucky you
  10. RAF Camora feat. Bonez MC – Ruhe nach dem Sturm
  11. EPMD – So what cha sayin‘
  12. Sido – Meine Jordans
  13. Mac Miller – Small Worlds

 

reimemonster – immer freitags ab 18 Uhr auf der [97.1]!

» mehr

reimemonster am freitag / 7. september

Ja, hallo, was war das denn? Da haut Eminem mit „Kamikaze“ mal eben so ein Album raus. Und was für eins. Darüber müssen wir sprechen.

 

Gequatscht wird auch mit Rapper Schlakks über die Veröffentlichung seiner LP „Indirekte Beleuchtung“ heute. Was ihn inspiriert, warum er seinen Merch noch selber verschickt und wie er seine neuen Songs live einschätzt, das hat er im Interview verraten.

 

Das alles und noch mehr ab 18 Uhr mit Anni Stosberg!

 

Interview mit Schlakks

 

Teil 1

 

Teil 2

 

Teil 3

 

 

Playlist

  1. Eminem – The Ringer
  2. Sero – Halo
  3. Schlakks – Murakami
  4. Schlakks – Worüber reden wir hier
  5. Quavo – Workin me
  6. OK Kid – Lügenhits
  7. Alt-J feat. Kontra K – In cold blood
  8. Ice-T – New Jack Hustler (Nino’s Theme)
  9. Teesy – Die Suche nach der Tiefe an der Oberfläche
  10. 6lack – Nonchalant

 

reimemonster – immer freitags ab 18 Uhr auf der [97.1]!

 

 

 

» mehr

gesundfunk am montag / 3. september

Heute beschäftigen wir uns mit Hochsensibilität.

Offiziell sollen rund 10-15 Prozent aller Menschen hochsensibel sein, wahrscheinlich sind es aber deutlich mehr.

Hochsensibilität kann sich ganz unterschiedlich zeigen – wie, darüber sprechen wir im gesundfunk.

 

Ab 18 Uhr mit Cigdem Ünlü!

 

„Jeder muss auf sich achten“

 

Interview: Anni Stosberg mit PD Dr. Katja Biermann-Ruben, Klinische Neurowissenschaften und Medizinische Psychologie am UKD I Thema: Hochsensibilität ist in vielen Bereichen noch gar nicht erforscht. Wir sprechen darüber, was genau das aus medizinischer Sicht bedeutet und wie Betroffene damit umgehen können.

 

Teil 1

 

Teil 2

 

 

Tipps für Hochsensible

 

Beitrag: Nadine Klein I Thema: Hochsensibilität kann sich ganz unterschiedlich äußern und Betroffene in verschiedenen Alltagssituationen vor Herausforderungen stellen.

 

Teil 1

 

Teil 2

 

 

Wie lebt es sich mit Hochsensibilität?

 

Interview: Cigdem Ünlü mit Studentin und hochschulradio-Vorstandsmitglied Nadine Klein I Thema: Nadine ist hochsensibel. Uns verrät sie, wie sie das gemerkt hat und welchen Einfluss das auf ihren Alltag hat.

 

 

 

Tipps zur Selbsthilfe

 

Beitrag: Cigdem Ünlü I Thema: Hochsensibilität ist längst keine Seltenheit mehr. Für Betroffene gibt es verschiedene Hilfestellungen und Anlaufstellen.

 

 

 

Der gesundfunk – immer montags ab 18 Uhr!

» mehr

insider am montag / 3. september

Auch am Montag sind wir noch total geflasht von den ganzen Eindrücken und Gesprächen vom Campfire 2018.

Das Festival für Journalismus und digitale Zukunft hat am Wochenende stattgefunden.

Deswegen blicken wir heute auf diese drei Tage zurück. Wie immer ab 9 Uhr in eurem Radio, mit Julia Rieger am Mikro!

 

 

Alle Interviews, Beiträge und Reportagen vom Campfire Festival findet ihr hier.

 

 

Bombenfund und Monsun – Die Beginner beim c/o-Pop

 

Beitrag: Anni Stosberg I Thema: Vom 29. August bis zum 2. September hat das c/o-Popfestival in Köln stattgefunden. Opener in diesem Jahr waren die Hamburger HipHoper Beginner.

 

 

 

#wirsindmehr – DüsseldorferInnen beim Konzert gegen Rechts in Chemnitz

 

Interview: Julia Rieger mit hochschulradio-Reporter Philipp Schübel und Marcel Dohmen I Thema: Viele machen sich heute auf nach Chemnitz zu dem Gratis-Konzert gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Gewalt haben sich Bands wie die Toten Hosen, Kraftklub, Feine Sahne Fischfilet oder Marteria&Casper angekündigt. Auch DüsseldorferInnen sind dabei.

 

 

der insider in der snooze-edition – montags bis freitags immer von 9 bis 12 Uhr!

 

 

 

» mehr

campusnachrichten vom montag / 3. september

Neues vom Campus von und mit Anni Stosberg

 

Unsere Themen heute sind:

– Im Tarifstreit an der Uniklinik Düsseldorf gibt es eine Einigung
– Studien im Bereich der Sozialwissenschaften sind häufig fragwürdig und
– 90-Jähriger ist der älteste Student an der TU Dortmund

 

 

 

 

Die campusnachrichten immer um Viertel vor.

» mehr