rushhour am montag / 30. oktober
 [ on air ]

rushhour am montag / 30. oktober

Ausnahmweise dürfen wir heute auch mal ins „Wochenende“ einläuten. Damit ihr genug Infos für die beiden Feiertage habt haben wir thematisch ordentlich aufgefahren: Halloween, Reformation, vegane Mensen und die Zeitverschiebung sind heute unsere Themen. Die rushhour – heute mit Dennis Fanty.

 

 

 

 

Zombie in letzter Sekunde

Bericht: Kathi Birkenbeul I Thema: Morgen ist Halloween und ausgerechnet auch noch ein Feiertag – das heißt: die letzten Stunden für den Einkauf eines Halloween-Kostüms haben geschlagen. Zum Glück hat Redakteurin und DIY-Wxpertin Kathi noch ein paar schnelle Ideen für euch.

 

 

 

Wer hat an der Uhr gedreht…

Bericht: Saskia Schlesinger I Thema: Am Sonntag wurden die Uhren wieder auf Winterzeit und damit um eine Stunde zurückgestellt. Doch macht diese lästige Umstellung jedes Jahr eigentlich Sinn? Wir haben uns schlau gemacht was die Politik und vor allem Ihr dazu sagt.

 

 

 

Das mit den Thesen und der Kirche

Bericht: Nadine Klein I Thema: 500 jahre Reformation! das wird bei uns in diesem Jahr mit einem freien Tag gefeiert. Doch was genau steckt hinter dem Mythos, Luther habe die Thesen an eine Kirchentür geschlagen und was hat die Reformation nachhhaltig für unsere westliche Kultur bewirkt?

 

 

 

3 vegane Sterne für unsere Mensa

Interview von Dennis Fanty mit René Schärling (Fachreferent für Ernährung bei PETA Deutschland) I Thema: Die Tierschutzorganisation hat bereits zum vierten Mal das vegane Angebot der deutschen Unimensen erhoben. In diesem Jahr haben insgesamt 43 Studierendenwerke an der Umfrage teilgenommen. Dabei hat die Düsseldorfer Mensa schon ganz gut abgeschnitten.

 

 

 

 

Die rushhour – montags und freitags ab 16 Uhr