rushhour am montag / 25. juni
 [ on air ]

rushhour am montag / 25. juni

Die Festivlsaison steht vor der Tür: Zeit, um mal nach den Festivaltypen Ausschau zu halten sowie nach eurer Festivalapotheke. Außerdem ist heute Welttag der Weißfleckenkrankheit Vitiligo. Diese Themen gibts in der rushhour mit Sonka Hinders.

 

 

 

 

Das alljähliche Open Source Festival Düsseldorf steht in den Startlöchern

Interview von Sonka Hinders mit Alicia Holthausen und Artur Jansen (Organisatoren Open Source Festival) | Thema: Neben den Headlinern Tocotronic und Cigarettes after Sex gibt es erstmalig vier statt drei Bühnen und einen Open Source Festival Congress.

 

 

Heine Studis bilden Musikduo Déjá

Interview von Sonka Hinders mit Julia und Desiré (Band Déjá) | Thema: Julia und Desiré spielen einen Mix aus Selbstkomponiertem und Pop/ Rock Coversongs mit Geige,  Gitarre oder auch mal Klavier.

 

 

 

Heute ist Tag des Vitiligos

Bericht: Cigdem Ünlü | Thema: Bei Vitiligo handelt es sich um eine Autoimmunerkrankung, bei der es zu einem Verlust des braunen Hautpigments Melanin kommt.

 

 

Eine Typologie der Festivalbesuchenden

Bericht: Dustin Heye | Thema: Ob einsame Herzen, DauergrillerInnen oder Angeekelte, auf Festival sammeln sich alle verschiedenen Typen. Wir schauen mal, ob wir Bekannte oder vielleicht uns selber wiederfinden.

 

 

Wie groß sind die Chancen für das Achtelfinale für Deutschland?

Bericht: Christian Hauser | Thema: Nach dem fesselnden Spiel am Samstag bleibt es spannend. Wird Deutschland seinen Titel verteidigen und an welchen Tagen müssen wir das Bier kalt gestellten?

 

 

 

Die rushhour – immer montags und freitags von 16 bis 18 Uhr!