rushhour am donnerstag/ 16. februar
 [ on air ]

rushhour am donnerstag/ 16. februar

 

 

Ein neues Tool für alle Facebook-Stalkerinnen-und Stalker, schädliche Stoffe im Ozean und ein kleiner Durchbruch im Kampf gegen Malaria: Das und viel mehr gab es heute in der rushhour mit Lena!

 

 

 

 

 

 

Stalken – jetzt noch einfacher!

 

Bericht: Hanna Makowka | Thema: Die Internetseite „Stalkscan“ verrät Nutzerinnen und Nutzer mehr aus den Facebook-Profilen anderer,als denen eigentlich lieb ist. Warum die Seite eigentlich einen ganz anderen Ansatz hat und was man damit herausfinden kann, könnt ihr hier nachhören.

 

 

 

PCB im Ozean

 

Bericht: Julia Rieger | Thema: Im Marianengraben wurden hohe Schadstoffbelastungen bei Krebstieren festgestellt. Bisher ist nicht bekannt, wie gesundheitsschädliche Stoffe wie PCB dorthin gelangt sind. Aber was hat das jetzt für Konsequenzen?

 

 

 

Probleme beim Sicherheitscheck

 

Bericht: Hanna Makowka | Thema: Am Düsseldorfer Flughafen gibt es anscheinend einige Sicherheitsmängel. Welche das sind, hört ihr hier.

 

 

 

Erfolg im Kampf gegen Malaria

 

Bericht: Julia Rieger | Thema: In einer Studie konnte ein hundertprozentiger Schutz vor Malaria bei Probandinnen und Probanden festgestellt werden. Das ist zwar ein kleiner Durchbruch, doch trotzdem bleiben viele Schwierigkeiten.

 

 

 

die rushhour immer werktags von 14 bis 18 Uhr.