rushhour am dienstag / 04. februar
 [ on air ]

rushhour am dienstag / 04. februar


Mini-Organe, Maxi-Bexit und die Kunstakademie Düsseldorf – das waren einige Themen der rushhour mit Cigdem Ünlü.

Rundgang in der Kunstakademie

Bericht: Carina Blumenroth | Thema: Ab Morgen öffnet die Kunstakademie wieder die Türen. Es jährliche Rundgang steht an – studierende stellen da ihre Semesterarbeiten für ein breites Publikum aus.

Brexit?

Beitrag: Adrian Osborne | Thema: Nach langem Zerren war es am Wochenende soweit: Der Brexit ist durch. Aber es gibt noch viele Dinge zu klären, zum Beispiel, was der Brexit für Studis bedeutet.

Mini-Organe – Alternative zu Tierversuchen?

Beitrag: Adrian Osborne | Thema: In der Forschung sind Tierversuche noch weit verbreitet. Aber Forscherinnen und Forscher arbeiten an Alternativen – eine davon sind die „Mini-Organe“.

Heizpilz-Verbot in Düsseldorf?

Bericht: Isabel Arbert | Thema: Der Düsseldorfer Jugendrat hat ein stadtweites Verbot von Heizstrahlern, den sogenannten Klimakillern, gefordert. Die Gastronomiebetriebe sind dagegen.

Game zum NS-Widerstand

Bericht: Isabel Arbert | Thema: In dem Computerspiel „Through the Darkest of Times“ wird man in die Zeit des Nationalsozialismus zurückversetzt und kämpft als Widerstandskämpfer oder -kämpferin gegen das NS-Regime.

Campuskultur!

Interview von Tim Neumann mit Rektorin Anja Steinbeck (HHU) | Thema: Rektorin Anja Steinbeck geht in Verlängerung – was sie für die Campuskultur tun möchte, hat sie in der Sprechstunde gesagt.

die rushhour dienstags und donnerstags von 15 bis 18 Uhr.