politur am donnerstag / 20. dezember
 [ on air ]

politur am donnerstag / 20. dezember

Was bleibt uns in Erinnerung aus 2018? Was ist passiert? Welche Probleme gab es an den Hochschulen? Was erwartet uns in 2019? Viele Fragen und nur wenig Zeit. Deshalb gibt es im poliur-Rückblick einen kleinen Ausschnitt zu den Themen, die uns in Erinnerung geblieben sind und bleiben werden – die politur mit Laura Seithümmer.

 

 

Das neue Hochschulgesetz – Wintersemester 19/20

Interview von Laura Seithümmer mit Prof. Anja Steinbeck (Rektorin an der Heine-Uni) vom 19. Juli 2018| Thema: Anwesenheitspflichten, online-Self-Assessments und die Abschaffung von Räten mit studentischer Beteiligung. Das waren die mächtigsten Schlagworte, wenn es in diesem Jahr um die Hochschulgesetz Novelle ging. Auch an der Heine-Uni wurde das Thema selbstverständlich diskutiert.

 

You say goodbye and I say hello – der AStA an der Heine-Uni

Thema: Der AStA-Vorstand der Jusos, der LHG und Campusgrün wurden von der jetzigen Koalition aus RCDS, Regenbogenliste und Campusgrün im November abgelöst. Grund dafür waren interne Kommunikationsprobleme. Der AStA-Vorstand musste dann neu eingearbeitet werden und die Projekte des vorherigen AStA-Vorstandes fortführen.

 

Interview von Laura Seithümmer mit Julia Uhlig und Christian Bruns vom 22. November 2018

 

Interview von Laura Seithümmer mit Ronja Immelmann vom 22. November 2018

 

Kommentar von Tim Neumann

 

Der politische Ausblick auf das Jahr 2019

Beitrag von Paula Blaschke | Thema: Brexit, Hochschulgesetz, Europawahl? Das könnten die Themen im nächsten Jahr werden. Was ihr da schon jetzt wissen müsst, hört ihr hier.